Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
jasper

Ausbau Navi Plus

Recommended Posts

jasper   

Hallo a2er,

ich mag mein Navi Plus ausbauen, um dann gleiches mit den Klimateil zu tun. Leider hat sich nach (korrektem) einschieben dieser Ausbaumetalllehren nur die linke Klammer mit Knack gelöst, rechts bleibts bombenfest. Hilfe - was soll ich machen.

Danke für Eure Unterstützung

Jasper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

was willst denn genau machen? nur navi raus? dein freundlicher um die ecke hat da spezialklammern dafür. ein guter freundlicher macht das unter "sevice"

*grins* ich auch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jasper   

Sorry, das das so unklar war!

 

Ich will das Navi ausbauen, um das Klimateil demontieren und austauschen zu können. Die Spezialklammern habe ich mir ja besorgt, in die Aussparungen eingeschoben, links hat sich die Klammer gelöst, rechts ritzt es nach wie vor bombenfest, wobei sich jetzt diese Klammern nichtmals mehr entfernen lassen.

Danke + Gruss

J.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carpinus   

Das die Entriegelungswerkzeuge jetzt fest hängen ist konstruktiv gewollt und hat den Sinn, daß das Gerät an diesen Ringen aus dem Schacht gezogen werden kann.

Was ich nicht weiß: Das Navi plus ist ja auch DoppelDin, hat das nur 2 Entriegelungsstellen oder auch 4, so wie das RNS-E?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   

Ich kann nur die original Audihaken empfehlen. Habe davon ein Paar und ein zweites nicht originales vom großen Auktionshaus. Das von eBay funktioniert nicht richtig. Manchmal klemmt das Navi auch. Da hilft eigentlich nur wieder reinschieben und ein wenig zotteln beim rausziehen.

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jasper   

Hallo,

Vielen dank, das mit den vier Haken da doppelt DIN scheint die Lösung zu sein -

ich probier es aus.

 

Grüsse

jasper

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen