Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
FSI-A2

Seit Gewinde-Einbau Geräusch

Recommended Posts

HAllö .... jetzt haben wir seit drei Monaten unsere Knutschkugel und seit dem wir sie haben ist mir beim schnellen durchfahren von rechtskurven ein sanftes schlagen aufgefallen. Haben jetzt ein KW Gewinde verbaut und jetzt hab ich ein Riesen Problem :-) Anscheinend ist die Welle rechts zu lang.... kann das sein? Wenn ich jetzt schneller wie 50 in eine Rechtskurve fahre schlägt das Lenkrad wehement und man hört etwas rattern...

Kennt einer von Euch das Problem ???

Hab ihn jetzt wieder 2 cm höher gemacht und das Problem etwas gemildert....

Bitte um baldige Hilfe

Mfg Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

das problem hatte ich auch. Deine Koppelstangen sind zu lang für die Tieferlegung.Dadurch schlagt der Stabi auf dein Antieb, beim bremsen und in kurven. Habe meine Koppelstangen gegen kürzere (vom 5er BMW)getauscht!

 

Gruß André

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Koppelstangen kann ich ausschließen... bin auf eine Grube gefahren , da ist massenhaft abstand... aber hat sich mitlerweile herausgestellt das die Antriebswelle zu lang ist rechts... lass sie grad kürzen

Mfg Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

feder mal ein Rad ein(leg ein Holzbalken diagonal, rechts vorn und hinten links unter die Reifen) und schau mal dan, denn dann war bei mir kein platz mehr, da lag der Stabi voll auf den Antieb. Bei der Tieferlegung kann nicht der Antrieb zu lang werden.

Gruß André

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ähliche Probleme hatte ich anno dazumals mit meinem Golf 2 mit starker Tieferlegung. Und Aufgrund der stellung der welle ( Bei serienhöhe vom Getriebe aus nach unten, und jetzt steht sie waagerecht vom getriebe weg ) verkürzt sich der platz zwischen getriebe und achsschenkel... aber ich werd den Stabi noch gesondert begutachten.... wie stark ist deiner tiefer? Und Motorisierung ....vielleicht ist das der Unterschied zwischen unseren Fahrzeugen....wer weiß

Mfg Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

hab einen 1.4 mit 75PS habe noch ca 1,0cm zwischen Radhaus und Reifen (TÜVmäckergrenze). Bei den 1.6 kenn ich nicht die Vorderachse, weiß also nicht, wie sie aufgebaut ist.

Habe schon viele Fahrzeuge Tiefergelegt persönlich, als auch beruflich und auch extrem nur musste ich noch nie eine Antiebswelle kürzen.

Gruß André

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen