Jump to content

Ben123

User
  • Posts

    105
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Ben123

  1. Ben123

    Weißer A2

    Ich hätte mir kürzlich fast einen Weißen gekauft...mit beigem Innenraum - sehr selten, aber genau mein Geschmack. Leider war er aber schon verkauft.
  2. Tempo 90 und selten 100 (nie darüber) bringt Dich auf ca. 4 Liter, nur hinter dem LKW eventuell sogar eine 3 vor dem Komma.
  3. Geällt mir sehr gut, v.a. auch die Tiefe...könnte ich mir gut mit meinen Weißwandreifen vorstellen... Ist er noch komfortabel? Bei meinen HR Federn hat man bei jedem Bordstein gespürt, wie sich das Auto verwindet. Entsprechende Geräusche vom Armaturenbrett inklusive...wahrscheinlich auch der Alukarosse geschuldet.
  4. Lohnbuchhaltung habe ich schon öfters wie lieb gesehen, auch von AH, beruflich bedingt. Mischkalkulation oder andere Wege um auf mehr als 100,-€ Std. Lohn zu kommen ist eigentlich auch egal, ich will mir dies nicht mit meinem eigenen Netto Std. Lohn erlauben...so einfach ist es leider. Wenn es Dir da besser geht, Glückwunsch. Für mich fehlt absolut die Relation zur vollbrachten Leistung. Ein Arzt erhält u.U. einen deutlich geringeren Std. Lohn (auch leider selber erfahren müssen) und hat sicherlich auch einen ordentlichen Kostenblock im Hintergrund. Abgesehen vom Preis fühle ich mich bei den "Großen" Häuser auch nicht wirklich gut behandelt - dann lieber der vertrauensvolle Chef, der selber schraubt.
  5. Total heftig wenn man diese Std. Löhne real netto verdienen muss, um dann den Azubi am Auto das Öl wechseln zu lassen... Nein danke, Infodamen und die Tasse Kaffee im Glaspalast brauche ich nicht, ich bevorzuge den vertrauensvollen selbstständigen KFZler, mit dem ich schon lange zufrieden bin (muss man aber auch erst finden).
  6. Aus Fehlern lernt man. Ohne Kostenvoranschlag würde ich gar nichts ausführen lassen. So haben sie freie Hand und nutzen dies natürlich aus... Und geht es um den Audi Stempel oder um ordentliche Arbeit? Letzteres muss nicht für eine Inspektion ohne Öl fast 500,-€ kosten...
  7. Bitte Leute, davon gibt es täglich hunderte neue Fake Angebote, da ist eben auch mal ein A2 (da dieser eben gebraucht gesucht ist und damit auch dämliche Interessenten sucht) dabei... Und niemand verschenkt seinen Wagen, schon gar nicht mit einer Internetanzeige bei mobile...
  8. Da tippe ich mal ganz schwer auf einen A2 1.4 TDI mit schmalen Reifen...
  9. Richtig, ist ein Diesel. Mit einem Benziner kommt man auf keinen Fall unter 5 Liter, das schafft nur der A2 oder noch ein C1, Aygo usw. Mit meinem A2 Benziner hab ich mir aber schon schwer getan, unter 6 Liter zu kommen. Noch dazu bei langsamer Fahrweise sehr schwach, da bei niedrigne Drehzahlen nicht viel passiert. Naja, aktuell bin ich auf der Suche nach einem 1.4TDI, mit dem klappt ja das sparsame Fahren auch ganz gut.
  10. Aktuell im Meriva unterwegs...mit max. 110km/h, wobei das nicht mal anstrengend oder nervig ist. Im Gegenteil, das schnelle Fahren mit den üblichen Vertretern (weil sie den Sprit nicht zahlen) auf der linken Spur ist anstrengender und aufreibend, weil die Agressivität einfach in Deutschland dazu gehört ...unterschied bei 50km Strecke pendeln etwa 6 Minuten.. Ergebnis: 4,49 Liter Für einen 1.7 Liter Isuzu Motor ganz in Ordnung...
  11. Hi Bernd, wie kommst Du denn zu der Aussage? Gerade die V12 haben im Test als beste Reifen im Rollwiderstand abgeschnitten und wurden auch als leiser Reifen bewertet (versch. Tests). Ich bin sehr zufrieden mit den V12 und würde diese auch bei gleichem Preis den Goodyear vorziehen, da der Grip und das Fahrverhalten mich auch überzeugt haben.
  12. Wir haben den Hankook Opt. 4S auf dem A2. Trotz Ganzjahresreifen ist dieser auch sehr gut im Rollwiderstand und damit auch als Ecoreifen zu empfehlen.
  13. Also ich sehe fast keinen Unterschied zur Serie, auch wenn er mir so gefällt. wobei mir 17 Zoll auch besser gefallen hätten. Wenn wirklich "Cross A2" würde sich noch ein Luftfahrwerk anbieten, in Richtung "AllroadA2" mit Verstellbereich von ca. 7cm....
  14. Für mich steht noch Hankook vor Kumho. Selber den V12 gefahren und sehr zufrieden, der S1 Sportreifen hat gerade bei der autozeitung gewonnen, vor dem versammelten Feld von Pirelli, Michelin, Goodyear usw.
  15. Der Felgenschutz nützt im Fall der Fälle sowieso nichts...entweder berührst Du den Randstein oder nicht. Das man ihn streift und der Reifen entsprechenden die Felgen schützt, passiert in der Praxis nicht. Das ist das anstrengende an schönen Felgen mit Reifen mit niedrigem Querschnitt: Jedes Parkhaus, jeder Parkplatz mit Berandung und natürlich jeder Bordstein ist eine o´potenielle Gefahr, die v.a. im hecktischen Verkehr aufkommt...
  16. Ja, der TSI und der VR6 sind jetzt auch nicht gerade einfach aufgebaute Motoren. Wenn die Technik komplex wird, steigt natürlich auch die Wahrscheinlichkeit eines Schadens. Wir haben z.B. noch einen C180 (Facelift) in der Familie. Das Ding ist (relativ) lahm, behäbig, braucht aber in der Relation für das Alter sogar wenig Sprit. Außerdem braucht er nur Benzin und ab und zu einen Ölwechsel. Getriebe und Motor wirken frisch, Auspuff und Bremsen (und Rest) ist alles noch original, was für das Alter wirklich erstaunlich ist. Der gesparte Sprit z.B. beim 1.4TDI ist bei einem Schaden wieder aufgebraucht. Der "alte" Saugbenziner hat einfach wenig Fehlerquellen...
  17. Die Farbe (v.a. auch Innen) gemeinsam mit dem unlackierten Plastik ist schon "Geschmackssache"..., aber der Preis scheint wirklich gut zu sein. Wenn er Dir gefällt, würde ich zuschlagen, bevor er weg ist - A2 stehen nicht lange. BTW: Du wirst aber einen langen Weg haben...
  18. BBS hat ohne Zweifel schöne Felgen (v.a. auch gehabt), passen imho aber vom Design (zumindest diese filigranen BBS) nicht zum A2.
  19. Die Aufstellung zeigt mal wieder die problematische Thematik beim Gebrauchtwagenkauf eines sparsamen und flotten Turbodiesel...: Die Gefahr eines teuren Schadens (der die ganze Kalkulation mit dem niedrigen Sprit vernichtet) ist bei den Turbodieseln mit den entsprechenden empfindlichen Bauteilen einfach deutlich höher als bei einem Saugbenziner. Auch wenn diese weniger Spaß bringen.
  20. Schade...wäre vielleicht auch für andere interessant gewesen, da die wenigsten die gleiche Größe im Winter und Sommer fahren. Bei 2.500km musst Du ja schon mit Stadnschäden aufpassen...der arme Gelbe...
  21. Auch von mir Nummer 4, kommt auch ziemlich nahe an das Audi Design. Beim A2 passen imho am besten wuchtige Felgen, filigranes wie Nr. 1 oder Nr. 3 passt nicht wirklich und wirkt immer kleiner als es tatsächlich ist.
  22. Na dann kannst doch Du mit der gleichen Dimension im ganzen Jahr die Erfahrung mitteilen, wie viel es mit gleichen Reifen ausmacht. Das würde ja auch auf die Differenz bei unterschiedlichen Reifen schließen lassen.
  23. Die ganzen Titel nutzen einem später im echten Job ziemlich wenig...kann ich aus eigener Erfahrung sagen. Auch mein Bekannter als frischer Doktor tut sich aktuell schwer, da verdient ein alteingesessener Arbeiter bei Daimler wahrscheinlich genauso viel. Da ist auch verständlich, wenn die Arbeitsplätze verlagert werden.
  24. Turbine passt imho am besten zu einem Benz...
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.