Jump to content

BerndB

User
  • Content Count

    43
  • Joined

  • Last visited

About BerndB

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (AMF)
  • Production year
    2003

Wohnort

  • Wohnort
    HF

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zusammen, könnte auch Getriebe- / Motorlager oder die Drehmomentstütze sein. Wenn die KLager weich werden fängt der Schalthebel auch an leicht zu vibrieren. Nach dem auskuppeln ist keine Bewegung mehr auf den Schaltseilen. Gruß Bernd
  2. Hallo Delphin, das Schloss mit der Nr 8Z1 837 016 A ist klein Serienteil. Das sieht stark nach vorserie aus. Da deutet auch der Aufkleber mit den Frühen Datumsangaben hin. In der Tat ist der Buchstabe am Ende meist ein Hinweis auf eine Generationsstufe. Gruß Bernd
  3. Hallo, die Blende wird nach oben rausgezogen. Vorher saubermachen und nicht verkanten sonst reisst sie ein. Gruss Berrnd
  4. Der Ölnebel aus dem Kurbegehäuse geht vor dem Turbo in den Ansaugtrackt und wird dann mit verdichtet. Daher sind die Leitungen immer ganz leicht ölig. Sind ihr größere Mengen zu finden kommen diese aus dem Kurbelgehäuse oder dem Turbo. Bei überdruck im Motor saut es mit der Zeit aus allen Verbindungen der Turbostecke. Auch um den Oleinfüllstutzen hinter der Klappe bildet sich ein Ölfilm. Durch den Druck kann auch der Riffleschlauch reißen. Gruß Bernd
  5. Hallo, ich hatte das gleiche Problem an meinem AMF. Hoher Oelverbrauch. Siffen am LLK Ich hab auch den Turbo getauscht was nichts gebracht hat. Ursache war / ist ein Ueberdruck im Motorder den Oelnebel ueber die Kurbelgehaeuseentlueftung in den Ansaugtrackt drueckt. Merkt man auch daran, das viel Nebel aus dem Oeleinfuellstutzen entweicht. Ich vermute defekte Kolbenringe. Konnte dies bisher nicht pruefen, da ich den Motor nach weiteren Defekten getauscht habe. Edit: Verbrauch war ca 1 Liter auf 400- 600 km Gruss Bernd
  6. Hi, bitte immer die komplette Teilenummerangeben. Ich bin von 8Z0920930AX ausgegangen. Das Kombiinstrument ist an sehr vielen funktionen beteiligt. Daher ist das Thema recht komplex. Folgend Fragen helfen um das Problem einzugrenzen: - Gibt es Teile des Fahrzeugs die ganz oder teilweise nicht mehr funktionieren (mit Sicherung SB1)? - Gibt es Fehler in irgendeinem der verbauten Steuergeräte? - Was Funktioniert ohne SB1 nicht mehr. Bzw fas Funktioniert überhaupt noch? Grob gesehen gibt es zwei Arten von Fehlern: 1) Hardwarefehler im Kombi. Diese Art von Fehler hat vermutlich einen Einfluss auf eine Funktion die im direkten Zusammenhang mit dem Kombi steht. Ein solcher Fehler steht nicht unbedingt im Fehlerspeicher. 2) Die Steuergeräte Schlafen nicht ein. Bei diesem Fehler wird sich auf einem der CAN Busse keine Busruhe einstellen. Dieser Fehler kann auch von einem anderen Bustzeilnehmer verursacht werden. Bis die Bussruhe eintritt vergeht einige Zeit. Gruß Bernd
  7. Das Problem mit dem Speicher gibt es nur bei dem Concert 1 von einem der beiden Hersteller. Das Concert 1 ist das mit dem Knopf in der Mitte. Bei dem Concert 2 mit CD gibt der Drehencoder durch Verschleiss oder Verschmutzung auf. Der laesst sich tauschen. Hab ich gerade auch gemacht. Gruss Bernd
  8. Hi, ich habe aehnliche Problemem auf den ersten Kilometern. Die Stecke haengt sehr stark von der Aussentemperatur ab. Bei einstelligen Gradzahlen dauert es ca 10 - 20km bis die 90 Grad erreicht sind. Mein AMF hat keinen Zuheizer, daher sollte der ECON Mode keine Anderung bringen. Gruss Bernd
  9. Hallo, ich hab Motor und Getriebe getauscht incl. aller Kupplungsteile. Nach dem Zusammenbau hat sich gezeigt, das die Kupplung nicht richtig trennt. Ein entlüften der Kupplung hat auch nichts verbessert. Daher frage ich mich nun ob die verbauten Teile zusammenpasssen und habe erstmal Verständnisfragen zu den Infos im Teilekatalog. 1) Wo liegt der Unterschied zwischen diesen Nehmerzylindern? 6Q0 721 261 E Nehmerzylinder F >> 8Z-2-011 918 8Z0 721 261 A Nehmerzylinder F 8Z-2-011 919>> Ich kenne die Fahrgestellnummern derSpenderfahrzeuge nicht. 2) Welcher Ausrückhebel passt zu weöchem Nehmerzylinder? 02J 141 719 B Ausrueckhebel G >> 03 03 2 02J 141 719 C Ausrueckhebel G >> 04 03 2 Ist die Angegebene Nummer die Getriebenummer oder ein Datum oder so? Gruß Bernd
  10. Hallo, die Bolzen in der Spritzwand sind wohl eingenietet. Die Konstruktion ist naja... Wenn das Loch ok ist kann man eine passende Einnietmutter + Schraube nehmen. Dabei auf die Materialpaarung aufpassen. Den defekten Scheibenwischer Motor hatte ich auch schon. Ursache sind die schwergängigen Wellen. Tritt mit vorliebe in höchster Scheibenwischestufe bei Starkregen auf . Als Folge durch die Überlastung des Motors wird der Masseanschluss des Motors unterbrochen, da der Massekontakt nur durch den Deckel auf das Gehäuse gedrückt wird. Ich hab den Motor geöffnet. Den Kontakt gereinigt und das Gehäuse wieder zugeklebt. Das Hält jetzt seit mehr als 100tkm. Ich reinige und schmiere die Wellen jetzt regelmäsig. Das geht auch ohne ausbauen der Scheibenwischereinheit. Zusätzlich habe ich auf die Wellen dierekt an dem Gehäuse zwei Gummidichtungen aus Bierflaschen mit Bügelverschluss geschoben. Die Idee war dass so weniger Wasser in die Wellenlager läuft. Gruß Bernd .
  11. Hallo, die Lima ist auf der gegüber liegenden Motorseite verbaut und hat meiner Meinung nach nichts mit dem Getriebe zu tun. Mechanisch sind die mit unterschiedlichen Leistungen kompatibel. Wenn die Lima lange halten soll würde ich die von Bosch nehmen. Gruß Bernd
  12. Woher hast Du die bezogen? Fachhandel oder Ebay & Co? Gruß Bernd
  13. Hallo zusammen, Gibt es die Gummifaltenbalge auf den Enden der Schaltseilen (Getriebeseitig) als Ersatzteile bzw. alternativen die passen? Gruss Bernd
  14. BerndB

    Ölsensor?

    Der Ölstandsensor im AMF ist ein anderer. Er wird ohne Ölablassen getauscht. siehe auch hier: https://a2-freun.de/forum/forums/topic/44497-amf-motor-elektronischer-peilstab/
  15. Es passen auch sehr viele andere Türschlösser aus dem VAG Konzern. z.B. Golf, Polo usw. Gruß Bernd
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.