Jump to content

sebastian_FSI_07_2005

A2-Club Member
  • Posts

    103
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.6 FSI (BAD)
  • Production year
    2005
  • Color
    Akoyasilber Metallic (2S)
  • Summer rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Winter rims
    15" Stahlräder
  • Feature packages
    Advance
  • Sound equipment
    Radio-Cassette "chorus"
  • Panorama roof
    nein
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Standheizung

Wohnort

  • Wohnort
    NRW

Recent Profile Visitors

1265 profile views

sebastian_FSI_07_2005's Achievements

  1. Meine Mutter ist von meinem A2 begeistert und möchte als Rentnerin auch einen haben. Daher bin ich nun auf der Suche nach einer passenden Kugel. Die Sonderausstattung, Farbe sowie die Felgen sind zweitrangig; der Wagen sollte PDC haben und der Innenraum sich in einem gut erhaltenen Zustand befinden. Technisch müssen das Getriebe und der Motor i.O. sein; notwendige Rep. in Bremsen, Auspuff, Fahrwerk,etc. pp. kann ich selber machen. Gruß Sebastian
  2. Ich habe gestern die Temperatur des Kühlers / Lüfters der Osram H7 LED Einheit nach einer Fahrzeit von ca 40 Min. und einer Außentemperatur von 17 Grad C ermittelt. Im Bereich des Lüfters treten im Fahrbetrieb Temperaturen von ca 45 Grad auf. Die Innenseite des Scheinwerferdeckels / Zugang zu dem Scheinwerfer war 37 Grad warm. Somit denke ich das dem Scheinwerfer eher die Motorwärme thermisch beeinflusst als die Kühlung der LED-EInheit. FLIR00021.bmp
  3. Die Standlichter mit 400K von Philips waren bei dem letzten TÜV auch keine Erwähnung wert.
  4. Anpassung des Standlichts auf die LED Nightbreaker Um das Standlicht farblich an die H7 Nightbreaker anzupassen empfehle ich die Philips LEDs im T10 Gehäuse mit einer Farbtemperatur von 6.000K Anbei der Vergleich des Standlichts mit einer Philips LED mit 4.000K und einer mit 6.000K.
  5. Hallo Marco, vielen Dank! Hier meine Bilder, auch mit dem Papaya der Chefin!
  6. Done Familienurlaubsänderungsbedingt werde ich nicht an dem Treffen teilnehmen können! Danke!
  7. Falls Du Bremsleitungen erneuern musst... ich habe mir für die Arbeiten an dem Audi 100 ein professionelles Bördelgerät gekauft. Damit machst Du 1A Bördelungen im Handumdrehen. Kann Ich Dir leihen wenn es da an Deinem Wagen was zu tun gibt.
  8. Nach 58.000 km ist das Axialrillenkugellager im Federbeinlager "Domlager" auf der Beifahrerseite defekt. Die Feder springt beim Einschlagen, dies merkt man in der Karosserie. Ein Tausch der Stabigummis und Koppelstangen brachte keinen Erfolg. Habe mich durch alle möglichen Threads durchgelesen. Ich würde nun folgende Komponenten verwenden Federbeinlager "Domlager" als "verstärkte" Version 6Q0412331B Meyle Nummer 1004122038 Axialrillenkugellager als "Schlechtwegeausführung" 1K0412249B Meyle Nummer 1006410022 Soll ich orig. VW kaufen oder Meyle ? Gibt es mittlerweile neuere Infos aus der Welt der Axialrillenkugellager? Ich würde versuchen die Axialrillenkugellager mit einem hochwertigen Fett zu füllen. Dazu dann noch neue Dämpfer und Federn, Schrauben, Federbalg,etc. Hier denke ich an B4 Dämpfer, B6 brauche ich nicht. An der HA habe ich vor 6 Monaten die Dämpfer schon gegen B4 getauscht.
  9. Gekauft habe ich den Wagen mit 38.400 km vor ca 2 Jahren. Es war der Zweitwagen der Ehefrau eines Anwaltes. Die Kilometerangabe wurde von dem Herren bestätigt; der Wagen musste weg weil ein neuer Wagen kam. Der Wagen war technisch wie optisch im Neuwagenzustand.
  10. 1.6 FSI mit 58.300 km in Akoyasilber
  11. Ein Fremdfirma auf dem Gelände hat einen 3D Drucker; falls jemand etwas konstruieren möchte aber keinen 3D-Drucker hat kann ich das organisieren wenn die Datei vorhanden ist.
  12. Und die kleine Veränderung reduziert die wahnsinnigen Windgeräusche auf einen normalen Level? Das wär auf jedenfall ein klasse Ansatz!
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.