Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'rauch'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 4 results

  1. Hallo A2 Fans, nach 317 tkm habe ich mit meinem 1.4 TDI AMF von 2002 wohl doch ein ernsteres Problem. Das Turbolader pfeifen hat beim Beschleunigen zugenommen. Beim Kaltstart nach dem Vorglühen startet das Fahrzeug rumpelig und qualmt stärker grau aus dem Auspuff. Ölverbrauch angestiegen ca 1l auf 1000km. Gestern nach einer kurzen 15km Fahrt - Leistungseinbrauch kein Notlauf aber dafür fühlt sich der Motor Rumpelig an und das Vibrieren im Stand und während der Fahrt hat zugenommen. Wenn ich aufs Gas trefete nicht volle Leistung da. Heute in der Garage gestartet gleiches Verhalten mit starken qualm und mit einem Öl-Rußgemisch auf den Fliesen vom Auspuff. Möchte jetzt eigentlich nicht mehr fahren, hoffentlich noch nicht zu spät? Jetzt die frage. Wie kann ich am besten prüfen ob sich der Turbo verabschiedet hat? Schlauch abziehen und schauen, ob sich Öl drin befindet? Welle auf Spiel prüfen? Grüsse aus Heilbronn Basti
  2. Hallo zusammen, als ich heute meinen A2 von der Werkstatt abholte, stand dort ein anderer A2 mit Kennzeichen außerhalb von München. Ich habe mit dem Meister über den Defekt dieser Kugel gesprochen und er sagte, dass er bisher keine passende Idee habe, was ihr fehle: - viel weißer Rauch nur in der Kaltlaufphase (d.h. VIEL mehr als sonst üblich) - in der Warmphase völlig unauffällig - normale, unauffällige Motorleistung - keine auffälligen CO2-Werte im Kühlwasser. - die Kugel wird sowohl auf Kurzstrecken als auch auf Langstrecken bewegt. Er hat den Verdacht, dass der Defekt erst vor kurzem aufgetreten ist und daher noch nicht nicht viel CO2 im Kühlwasser zu finden ist. Was meint ihr, was es sein könnte? Hat jemand so etwas bereits erlebt? Viele Grüße, A2driver22
  3. Hiho, bin gestern aus dem Spanienurlaub zurück gekommen und hatte bereits heute Morgen das nächste Problem mit dem A2. Nach einem Kaltstart (bei ca 11°C) lief er sehr unruhig und hat etwa 1/1 - 1 Minute lang richtig viel weiß / blauen Rauch ausgestoßen. Danach war alles wieder wie gewohnt, werde morgen mal den Fehlerspeicher auslesen lassen. Zuletzt hatte ich dieses Problem vergangenen Winter, allerdings bei Temperaturen weit unter 0 und da ist es auch nur ein mal vorgekommen, deswegen hab ich mir da keine Gedanken drüber gemacht, bin davon ausgegangen dass nur eine Glühkerze abgenutzt ist. Allerdings hat er da viel kürzer geraucht und ist auch schneller wieder rund gelaufen. Wird bei 11°C schon vorgeglüht? Oder ist davon auszugehen, dass ich ein Problem mit eingearbeiteten PDE oder ein schwerwiegenderes Problem habe? Der Motor hat jetzt 313.000 km drauf, bei 283.000 habe ich die Kopfdichtung erneuert. Öl verbraucht er knapp 1l auf 2500km, ist aber sehr unterschiedlich. Habe auch das Gefühl gehabt, dass er auf der Rückfahrt von Spanien mehr Sprit gebraucht hat als auf der Hinfahrt (knapp 0,5-0,7l mehr auf 100km), Danke und Grüßle,
  4. Hallo, ist meine erste Frage hier. Ich hatte heute ein unangenehmes Erlebnis. Habe vom Parkplatz rückwärts sehr schnell Gas gegeben (hohe Drehzahl) und die Kupplung schleifen lassen, aber nur wenige Meter gefahren. Dabei hat mein A2 einen kurzen lauten Knall und etwas schwarzen Rauch (hinten) von sich gegeben. Ansonsten ist mir bei der Heimfahrt aber nichts aufgefallen. Der Turbo setzt bei 2000 U/min ein; es leuchtet keine Warnlampe und ich bin auch ohne Probleme nach Hause gekommen. Hat jemand eine Idee was das sein könnte? Muss ich mir sorgen machen, bzw. bald in die Werkstatt zur Kontrolle fahren oder kann ich den nächsten Tankzyklus abwarten ob sich dort etwas ungewöhnliches ergibt? Ich wollte doch meine Kugel nicht verletzen!
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.