Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'wartung'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 6 results

  1. Hallo lieber Clubmitglieder! Ich bin neu hier und bin froh, ein Forum, dass sich ausschließlich mit dem A2 beschäftigt, gefunden zu haben... Der A2 hat mit schon immer gefallen. Ich war aber erst letztes Jahr im August so "mutig" und habe mir auch einen zugelegt. Und das auch noch in der Ausführung 1.2 TDI. Trotz "Dieselskandal" und drohenden Fahrverboten... Das Auto ist einfach genial! Jetzt komme ich in Reichweite auch mal eine Inspektion und kleinere Reparaturen durchführen zu lassen. Hat einer von Euch einen Tip für eine fähige Werkstatt, die sich mit dem 1.2 TDI auskennt für mich? Ich wäre unglaublich dankbar! Natürlich kann ich auch hier am Ort (Heidelberg) auch zu Audi gehen. Die haben sich neulich beim Kauf von Radnarbendeckeln aber nicht gerade mit Ruhm bekleckert ;-) Bin gespannt... Danke schon mal!
  2. Liebe A2 Freunde, als ich meinen A2 kaufte war leider kein Serviceheft dabei (angeblicher Verlust?). Die im Handel erhältlichen Servicehefte schließen den A2 leider aus. Ist vielleicht jemand so nett und könnte mir die Seiten über die Wartung, Wartungsinhalte und Wartungsinterwalle scannen und mir per EMail senden? Es grüßt euch PelleGrind
  3. Gibt es Tipps für eine zuverlässige Werkstatt für Inspektions und Reparaturarbeiten im/um Köln herum? Wenn es dort faire Preise gibt, käme mir das als Student entgegen. Es können auch ruhig kleine Schrauberbuden genannt werden. Bin für alle Vorschläge dankbar!
  4. mein 1,2 TDI hat nun 150tkm und zeigt einige Symtome div. Probleme, die u.A. wohl darauf zurückzuführen sind, dass seit 80tkm keine Getriebegrundeinstellung durchgeführt wurde. Ich suche daher jemanden aus dem Forum, der mit seinem Diagnosegerät meinen A2 durchcheckt und mir raten kann, was noch alles repariert werden muß. Diesen Aufwand bezahle ich gerne. +++++++++++++++++++++++ Einschub die Vorgeschichte: im Juni 2005 habe ich einen A2 als Jahreswagen mit 3000km übers Internet gekauft. Der vor Ort war zwar nicht wirklich begeistert, als ich die ersten Problemchen hatte und Ihn damit konfrontierte. Im Jan.2006 wurde Getriebe und Kupplun repariert, im Feb. 2006 wurde die Hydrauliksteuereinheit bei 21800km gewechselt. (Danke nochmal an das Forum - ohne Euch wäre ich damals schon aufgeschmissen gewesen). Ich habe dann auch eine carlife-plus abgeschlossen, die in den Folgejahren zweimal bei Kleinigkeiten eingesprungen ist. Im März 2007 (60000km) bei einem Problem mit der ST/ST hat die Versicherung die Kosten übernommen. Im Jan 2008 (80000km) war dann mal wieder die ST/ST Automatik nicht willig und ich bin zum damit er mal wieder eine Diagnose durchführt. Anschließend hab ich mich mit Ihm und der Versicherung rumgeschlagen, wer die Kosten dafür übernimmt (20€). Letztlich habe ich mich dann vom getrennt da ich nicht mehr mit der Leistung zufrieden war und habe mir eine freie Werstatt gesucht, die mir versicherte, dass sie den A2 gut warten würde. Das hat auch recht gut funktioniert und so bin ich die letzten beiden Jahre dort geblieben. Alle Schäden (Radlager, Marderschäden, Bremsen, Spur/Sturz, Reifen, Kundendienste etc) wurden gut durchgeführt. In den letzten Monaten gabs nun die ersten Anzeichen, dass etwas auf mich zukommen wird: - Probleme beim Starten (wenns kalt ist) - nach 3-6 Minuten Fahrt kein Schalten mehr möglich (stoppen - warten - anlassen dann geht weiter) - sporadisch unmotiviert tackerndes Blinkerrelais - 150tkm Inspektion Wiedermal einen Blick ins Forum geworfen, ob ich dort etwas finde - und mir wurde etwas mulmig. Aufgrund div. Aussagen im Forum habe ich mal meine Werkstatt explizit hingewiesen, dass bei der jetzigen 150t Inspektion ich doch gerne das Protokoll der Grundeinstellung hätte - nun rückte der Meister damit raus, dass sie ja gar keine Unterlagen darüber hätten und schon gar keine Geräte dafür - er wüßte auch nicht, wer die bei uns in der Gegend durchführen würde. Auch in der Vergangenheit wurden solche Arbeiten nicht durchgeführt. Ja und nun stehe ich da und weiß nicht so recht was tun. ++++++++++++++++++++ Nun möchte ich bevor ich die Aktionen "Grundeinstellung und Motorpflege" angehe wissen, was Plan ist. Ich suche daher jemanden aus dem Forum - möglichst selbst 1,2TDI Fahrer - der mit (eigenen) Diagnose/Meßgeräten einen "Vorabcheck" durchführt ggf. selbst Grundeinstellung vornimmt und mir ungefähr sagen kann, welche Arbeiten durchzuführen sind - möglichst mit einer Empfehlung, wo ich das machen lassen sollte. Entfernung spielt nur eine untergeordnete Rolle - bevorzugt Raum BY, BW, H. Falls sich jemand finden würde bitte um PN - ansonsten werd ich mich wohl auch mal auf den Weg nach Aachen machen müssen. newmy
  5. Für alle Selber-Schrauber: Werkstatt-Handbuch für alle A2-Typen: Ich habe hier ein tolles Reparatur-Handbuch für den A2 gefunden (komplett ca. 2000 Seiten. Es gibt die Kapitel aber auch einzeln zu kaufen.) http://www.audi-handbuch.de/A2/index.php http://www.audi-handbuch.de/webshop/pi118/pi124/index.html
  6. Hallo A2-Freunde! Ich rätsle hier an dem Checkheft meines vor einem Monat erstandenen A2 3L. Er hat schon 174Tkm auf dem Buckel und ich möchte gerne herausbekommen, wann man bei ihm welche Wartung gemacht hat. Seit 80Tkm wird im Checkheft nur Longlife-Service und Inspektion angekreuzelt (sowohl ATU als auch VW-Einträge), nie jedoch die "zusätzlichen Arbeiten". Eimal dann der Zahnriemen (bei 86Tkm)... Heißt das wohl, dass er schon seit Ewigkeiten keine neuen Luft- und Dieselfilter und keine neue Bremsflüssigkeit bekommen hat ??? Laufen tut er so eigentlich ganz gut, lediglich bei Vollgas fängt er an zu ruckeln (zieht nicht mehr gleichmäßig). Und der Verbrauch ist auch etwas erhöht (so bei 4,5L/100km). Am Turbolader hab ich jetzt zwei drei Tropfen Ölsuppe entdeckt, weiß aber nicht, ob das normal ist oder schon ein Leck. Für Tipps bin ich Euch *dankbar* Grüße, Christoph
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.