Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'ersatzteile'.

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bugs der neuen Forensoftware
  • News - rules - imprint
    • Clubinfos - boardrules - imprint
  • General
    • General
    • Consumer advice
    • English language forum
    • Meetings
  • Around the A2
    • Technical forum
    • Equipment and modifications
    • Cleaning and care
  • Basar
    • Part Offers
    • Parts Wanted
    • Buy and sell cars
    • Swapshop!
  • The Carpark

Calendars

There are no results to display.


Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


About Me


A2 Model


Production year


Color


Summer rims


Winter rims


Additional rims


Feature packages


Sound equipment


Panorama roof


Air condition unit


Hitch


Special features


Wohnort


Hobbies


Beruf


Website


ICQ


AIM


Yahoo


MSN


Skype


Threema ID

Found 10 results

  1. Moin aus Hamburg. Tja nu ist es mir auch passiert nach 18 Jahren machte es vorgestern auf der Bundesstraße 2 mal laut Knack und das Schiebedach war noch halb offen. SCH.... was zur Hölle. Erstmal durch die Notschaltung verschlossen und nach Ersatzteilen gesucht. Eine Nummer gefunden und mich bei Audi erkundigt. Antwort von Audi Hamburg: Das können sie sich schenken. Nehmen sie ne Tube Silikon und zu das ding. Ersatzteile und Reparatur sind komplett aus dem Sortiment genommen Damit geb ich mich nicht zufrieden. Ich mache morgen mal ne Schiebedach Wartung mit einem Bekannten zusammen und denn mal sehen was da wirklich kaputt ist. Wenn es wie erwarten diese beiden Führungsblöcke sein sollten, kann die jemand drucken oder gibt es noch Restbestände? Vielen dank für die Hilfe im voraus. Gruß Reuschbert (Tobias)
  2. Gerade beim Stöbern gefunden: A2 | Kiesow Autorecycling + Autoteile GmbH Da wird so einiges angeboten, Karosserieteile, ein MSG für den 1.4er Benziner, Laderaumabdeckung... Es scheinen zwei Schlacht-A2 gewesen zu sein, da einige Teile rot, andere silberfarben sind und vermutlich gibt es noch mehr A2-Teile als dort aufgeführt sind. Vielleicht ist für den einen oder anderen ein dringend benötigtes Teil dabei und versenden geht wohl auch, sogar für den Sperrteile wie Türen! Gruß Uli
  3. Hallo Leute, Eduard mein Name, aus Österreich. 40 Jahre jung. Habe mich schon vor einiger Zeit hier angemeldet um mehr über den A2 zu erfahren....viel gelesen hier....SuFu und so. Möchte mir hier trotzdem noch aktuelle Meinungen von euch A2 Freunden hier einholen. o Besitze seit ca. 8 Jahren kein Privat-KFZ mehr....Firmenwagen. o Will wieder mal was Eigenes. o Soll mich rel. sicher (Crashsicherheit) von A(2) nach B bringen. o Verbrauch nebensächlich da verm. nur 4-5000km Jahr. Höchstens! o Habe mich auf Grund des Konzeptes TOTAL in den A2 verliebt. o Der A2 war seiner Zeit wirklich voraus und ist deshalb auch heute noch halbwegs auf gleichem Niveau mit neueren Wagen. o Fast jedes Auto ROSTET ......der A2 nicht. o Als Aggregat reicht mir der 1.4 Benziner. Leicht selbst instandzusetzen. Oder ? o TDI zahlt sich nicht aus und ist mir zu riskant. Einspritzpumpe z.B. Hab da einen in Aussicht. o BJ 2001 o 1.4Benzin o 55kW o 190.000km o Etwas fleckig innen o 2800€ Wüde mich echt reizen, aber die "Vernunft" bremst mich etwas! Wieso? o Hauptsächlich die Frage nach Ersatzteilen? o Moter verm. kein Problem. o Elektrik aber ?? o Alublechteile ?? Da gibt es doch wohl nicht mehr viel...oder ? SO...war viel...sorry! Hoffe ihr könnt mir in meinem Zweifel weiterhelfen. DANKE, Eduard
  4. Wie an anderer Stelle schon einmal geschrieben, habe ich, mit einem Braunschweiger Audi Händler ausgehandelt, dass ich die maximalen Rabatte (Rabattstaffel) auf Audi Ersatzteile bekomme. (Eventuell auch auf VW Teile) Das will ich nicht nur für mich nutzen, sondern reiche die Rabatte, bei Bedarf, auch gerne, im Forum, weiter! Wer also aus der Umgebung kommt, bzw. Bedarf hat, kann sich gerne bei mir melden. Preisanfragen mache ich allerdings nicht. Also bitte nur, wenn ihr die Teile auch wirklich kaufen möchtet, und wisst wie viel sie kosten. Es wäre prinzipiell Abholung bei mir notwendig, oder ich bringe sie eventuell auch nach Legden mit. Bitte nur per e-Mail! martin_wrede@gmx.net
  5. Hallo A2-Freunde, gerade habe ich den letzten nachgefertigten Handbremsknopf von Papahans erstanden, allerdings mit ein wenig Zweifel wegen der Sinnhaftigkeit dieses Kaufs. Mein Original-Knopf wirkt schon ziemlich ausgeleiert, ist aber noch nicht defekt. Den neuen Knopf lege ich mir nur auf Vorrat in den Keller. Ich möchte vermeiden, dass mein A2 im Fall eines Defekts nicht mehr betriebsfähig ist (wir wohnen am Berg) und schlimmstenfalls auch keine TÜV-Plakette mehr bekommt. Nun hätte ich gerne eure Einschätzung zu der allgemeinen Frage: Wie groß ist die Gefahr, dass das Auto wegen fehlender A2-spezifischer Teile nicht mehr betriebsfähig zu halten ist? Wie sinnvoll ist es, sich deshalb solche Teile auf Vorrat zu besorgen? Wenn ja, welche? Mir geht es dabei in erster Linie um TÜV-relevante Teile. Die Frage stellt sich mir einerseits, weil ich im Fall der Fälle den A2 nicht wochenlang stehenlassen kann, bis ich ein spezielles Teil irgendwo aufgetrieben habe. Andererseits weiß ich nicht, wie lange wir noch A2 fahren – so schwer ich mich von ihm trennen könnte. Unsere Lebensumstände haben sich verändert und nun ist er uns etwas zu klein. Deshalb würde ich mir ungern Teile in den Keller legen, die ich vielleicht niemals brauche. Bei Leuten, die definitiv auf Dauer beim A2 bleiben möchten, sieht das sicher anders aus.
  6. Hallo, habe gestern meine zweite Kugel gekauft. Das Lenkrad schüttelt, die Kupplung rutscht bei zu viel Gas durch und das Getriebe / Differenzial? summt leicht! Der A2 ist 2004 und hat 160.000 Meilen drauf, beim abholen hab ich ihn mal ausgefahren und er kommt laut Tacho auf 130mph, läuft geradeaus und außer der Vibration am Lenkrad fährt er super. Ich moechte das Auto gerne general ueberholen bevor ich es meiner Frau gebe. Ihr jetziger hat 240.000 Meilen und braucht täglich Wasser und Oel, kann ihn aber nicht reparieren da sie ihn täglich braucht, daher der Ersatz. Ich plane den Motor und das Getriebe auszubauen um zumindest die Kupplung und den Kettentrieb zu wechseln. Könnt Ihr mir Vorschläge machen was ich dabei gleich noch mitmachen sollte? Welche Arbeit ist in einer Getriebeüberholung nötig?(schaltet leicht und kein krachen, summt halt nur) Ich nehme an dass die Kupplung verölt ist und die vordere Abdichtung des Getriebes hinüber ist (richtig?) Welche Silentlager sollte ich wechseln? Zudem möchte ich auch neue Bremsscheiben und Beläge einbauen. Was sind die günstigsten Ersatzteilnummern die ich verwenden kann? (VW Polo/Seat) Habt vielen Dank Gruss aus Cornwall
  7. Falls jemand Interesse hat: mein A2 3L muss leider in die Presse für die Umweltprämie. Das meiste funktioniert bis auf den Nehmerzylinder zum Getriebe. Das Auto hat ca. 141 tkm auf dem Tacho. Verkaufe alles was gebraucht wird. Bitte nur Selbstabholer und Selbstausbau (habe selbst nur wenig Zeit). Das Auto steht in 74629.
  8. Für alle Selber-Schrauber: Werkstatt-Handbuch für alle A2-Typen: Ich habe hier ein tolles Reparatur-Handbuch für den A2 gefunden (komplett ca. 2000 Seiten. Es gibt die Kapitel aber auch einzeln zu kaufen.) http://www.audi-handbuch.de/A2/index.php http://www.audi-handbuch.de/webshop/pi118/pi124/index.html
  9. Wie sieht es den eigentlich mit Ersatzteilen aus, wenn der gute A2 nicht mehr gebaut wird? Gib es da so eine gesetzliche Mindestverfügbarkeit der Ersatztteile? Und werden die dann teurer? Ich glaub mir fehlt die Werkstatt, um selber die Teile zu Feilen Hat da jemand Ahnung? Sind ja schon andere Audimodelle ausgelaufen. Danke und Gruß aus dem sonnendurchfluteten Berlin.
  10. Hallo zusammen! Ich möchte alle 1.2 ErFAHRenen bitten hier mitzumachen: In diesem Thread sollten sich alle Teilenummern finden, die zur Reparatur der Schalthydraulik und der angeschlossenen Teile benötigt werden. Also wie z.B. Gangsteller 085 142 409 Innensechsrund Zylinderschraube 4 Stck. 085 907 351 Zylinderschraube mit Innenschechskantkopf (M8x22) 2 Stck. N 014 709 12 Faltenbalg 6N0 711 167 B Schaltfinger 6E0 142 089 mitverwenden N 901 239 02 Betätigungsstange 085 142 471 Kugelzapfen 085 142 285 Kugelzapfen 6N0 711 608 A Dichtscheibe 6N0 711 965 B Scheibe (18,6x2) 2 Stck. 085 142 473 Bolzen (7x18) 085 142 475 Hydraulikpumpe 6N0 142 060 J Hydraulikölbehälter 6N0 142 427 D Hydraulikleitungen 085 142 417 B ; 085 142 418 B Druckgeber Hydrauliksystem 6N0 907 597 O-Ringe für Hydraulikleitungen Dichtungen für Gangsteller (die es bei Audi gibt) Kupplungssteller 6N0 142 063 A Bezeichnung des richtigen Hydrauliköls mit Alternativen Druckspeicher 6N0 142 433 Mikroschalter Wählhebel Sensoren im/am Getriebe Kupplung und Ausrücklager diverse wichtige Kleinteile Sicherungsfeder Hydraulikschlauch Gangsteller 085 142 419 Aus Copyrightgründen bitte NUR die Teilenummer, KEINE Abbildungen aus den diversen Teilekatalogen. Ich pinne den Thread oben an und editiere die Teilenummern aus den Beiträgen dann entsprechend ein. Bitte um Mithilfe, sodaß die Ökokugel noch lange rollen mag M.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.