Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
mcstevie

...mal wieder Radioeinbau

Recommended Posts

Guten Morgen an Alle, bin neu in diesem Forum und seit kurzem glücklicher Besitzer eines A2 TDIs mit FIS (MJ2001).

Habe allerdings eines übersehen... Das Radio ist nur ein Chorus I mit vier Lautsprechern und somit keine CD-Wechsleransteuerung :(

Inzwischen habe ich fast sämtliche Beiträge gelesen, etc. aber dennoch bleiben ein paar Fragen offen...

1. Ist ein 100%iger Austausch Chorus I gegen Chorus II (mit Wechsleransteuerung und CAN-Interface) möglich? Wenn ja - wie? Kann ich dann an das Audiradio auch meinen Alpine Wechsler anschließen?

2. Ist auch ein direkter Austausch Chorus I gegen Concert I möglich?

3. Da ja wohl MJ2001 noch nicht komplett über den gesamten funktionsfähigen CAN-Bus verfügt, sollte der Einbau eines Fremdfabrikatradios relativ einfach sein (in Verbindung mit Phantom-Adapter und Pegelwandler). Wie sieht es aber mit der Radio-Anzeige im FIS aus??? Woher weiß das FIS welcher Sender am Radio eingestellt ist, wenn dieses nicht über ein CAN-Interface verfügt?? Bleibt dann die Anzeige im FIS ggf. schwarz? Oder was wird zusätzlich an Adaptern benötigt?

 

Wäre Euch super dankbar, wenn Ihr mir weiterhelfen könnntet!!!

:))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu deiner letzten frage... das FIS hat bei einbau eines fremdfabrikats dann keine anzeige mehr für sender, CD etc.- die warnsymbole tank, öl, wischwasser etc. kommen wie gewohnt

soviel ich weiß, gibt es für die blaupunktradios (glaub ich noch aus dem audi4ever-forum ein interface, wo dann noch einiges erhalten bleibt.

 

zu den anderen sachen kann ich nicht viel sagen - ich hab meins gegen einen JVC MP3 Player getauscht und bereue nix...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau doch auf meine Homepage oder bei Kenwood, ich habe eine 10-Fach-MP3 Wechsler drin, der zu jedem Radio passt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen