Sign in to follow this  
Exantor

Stabi auf Wanderschaft...und es kracht!

Recommended Posts

Hi Alubomber Piloten,

 

nachdem wie bei so vielen hier die Stabilisatorhülsen gebrochen waren, habe ich diese einfach entfernt und den Durchmesser ein wenig an der Stelle verjüngt und die engeren Stabigummis in die Lager gebastelt. Dannach war Ruhe im Vorderwagen. Vor zwei Wochen bei einer Bahnschienenüberfahrt gab es erstmals ein richtig metallisches Schlagen von rechts beim Einfedern. Das Geräusch ließ sich in unterschiedlicher Intensität auch beim schnellen Durchfahren von Linkskurven reproduzieren - bis hin zu Rückwirkungen im Fahrverhalten.

Heute habe ich den A2 mal aufgebockt um nachzuschauen und siehe da, der Stabilisator war in den Gummilagern soweit zur Fahrerseite hin gewandert, dass er beim Einfedern an den unteren Längsträger anschlägt - an dieser Stelle blinkt mich nun blankes Aluminium an...

Daher muss der neue Stabi irgend wann demnächst in meinen A2 diffundieren.

 

Wie viel kostet der neue Stabilisator mit serienmäßiger Verjüngung sammt Gummibuchsen?

Muss der untere Fahrwerksrahmen demontiert werden, oder reicht es, ihn abzusenken?

Vieviel kostet sowas bei den Mannen von VW inkl Spurvermessung und -einstellung?

 

Danke schon mal...

 

Exantor

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab bei meinem den wandernden Stabi mit Schlauchschellen (je eine links und rechts pro Lager) fixiert, hält seit 30.000 ohne Probleme. Schlauchschellen über den Stabi ziehen, bis ans Lager ranschieben und festziehen, hält bombenfest!

Davon, den Stabi eigenhändig zu "verjüngen", halte ich allerdings nichts - schlimmstenfalls bricht der Stabilisator nach einiger Zeit an den bearbeiteten Stellen, das lose Ende könnte sich dann mit den Reifen anlegen :III:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this