Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
BigM

das verflixte 7. Jahr - komische Schleifgeräusche

Recommended Posts

Nachdem ich die letzten 4 Jahre ohne auch nur den kleinsten Defekt unterwegs war kommt jetzt schon der zweite in diesem Jahr. Dabei hatte meine Kugel grad am 2.2. seinen 7. Geburtstag.

War es vor kurzem noch das Radlager und der dazugehörige ABS Sensor, habe ich nun seite heute früh merkwürdige Geräusche:

 

 

  • es klingt als würde Plastik am Reifen schleifen, nicht nach Metall
  • es ist erst ab etwa 25-30 km/h hörbar
  • klingt bei niedrigen Geschwindigkeiten ziemlich tief und rauh, wird dann etwas höher und immer "glatter" (als bester Vergleich fällt mir ein, dass man ein Stück Pappe in Fahrradspeichen hält, bei niedrigen Drehzahlen hört man jeden Klick, je schneller, desto geleichmäßiger wird dann der Ton)
  • es hängt definitiv von der Fahrgeschwindigkeit ab, nicht von der Motordrehzahl
  • es ist auch unabhängig vom Lenkeinschlag, bei Geradeauslauf tritt es genauso auf wie bei Kurvenfahrt
  • unabhängig davon welcher Gang dirn ist, ob überhaupt einer drin ist und ob die Kupplung getreten ist oder nicht

Ich habe schonmal alle 4 Räder im Stand angeguckt, konnte keine Teile finden die am Reifen schleifen könnten. Es schleift auch nichts auf dem Boden. Ich kann nicht genau sagen ob vorne oder hinten, klingt aber eher nach Vorderachse.

 

Hat jemand eine Idee was es sein könnte? Könnte das mit dem kürzlich erfolgten Wechsel des Radlagers zusammenhängen?

 

Ich bin etwas ratlos und auch verunsichert, wenn das nicht morgen besser wird, fahr ich Montag mal in die Werkstatt, wo das Radlager getauscht wurde.

bearbeitet von BigM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Könnte eine Verkleidung sein, die ab 25km/h anfängt zu flattern und mit zunehmender Geschwindigkeit immer schneller flattert.

 

Das Getriebe könntest du auch mal checken wenn du rollst. Hats auswirkungen wenn du die Kupplung getreten hast und ein Gang eingelegt ist? Wie siehts aus wenn Kupplung getreten ist und kein Gang drin ist? Probier damit mal ein bisschen rum.

 

Ist das Geräusch auch zu hören wenn duim Rückwertsgang 30km/h schnell fährst?

 

Was passiert wenn du das Auto vorne aufbockst, dass die Räder frei in der Luft hängen und du bei eingeschaltetem Motor den fünften Gang rein machst? Im fünften mit Standgas drehen sich die Räder ungefähr 30km/h schnell. Evtl kannst du dadurch was orten. Achte darauf, dass das Auto sicher aufgebockt ist und die Handbremse angezogen ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Achso, ich wusste ich hab was vergessen, danke :)

 

Es ist unabhängig davon welcher Gang dirn ist, ob überhaupt einer drin ist und ob die Kupplung getreten ist oder nicht.

 

Ans Aufbocken dachte ich auch schon, leider fehlt mir die Möglichkeit das Auto sicher komplett vorne aufzubocken. Hab halt nur den Wagenheber :rolleyes:

 

Habs gerade mal im Rückwärtsgang probiert, man hört es nicht so deutlich wie beim vorwärtsfahren, aber es ist da. "Deutlich" ist hier eh übertrieben, also mein Beifahrer, der das Auto nicht kennt, hat das auch nicht als ungewöhnlich erkannt, erst als ich ihn explizit auf das Geräusch hingewiesen habe.

bearbeitet von BigM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also es war das Radlager, wurde heute auf Garantie getauscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen