Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Audi A2 1.4

Bremsen VA wechseln

Recommended Posts

Moin,

 

ich :racer: 2 Jahre meinen A2 und bin super zufrieden. Nun muss an der VA die Bremsen gewechselt werden und wollte mal fragen, ob mir jemand ein paar Tips geben kann, auf was ich achten muss.

 

Danke schon mal im Voraus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

hab es bisher nur am A3 gemacht, aber sollte im Prinzip gleich sein. Wichtig ist, dass du die Nabe und den Bremssattel immer richtig gut sauber machst. Die Nabe sollte wirklich sehr gewissenhaft gemacht sein, sonst kann sich unter Umständen die neue Scheibe schnell falsch einschleifen. Ansonsten würd ich mir noch einen kleinen Drehmomentschlüssel besorgen, damit du den Bremssattel wieder richtig festziehen kannst. Bei den Belägen musst du einfach nur darauf achten, dass du die Beläge auf der richtigen Seite einbaust. Das heist, dass einer der Beläge gekennzeichnet ist und auf die SEite des Kolbens muss.

 

Manchmal machen auch die alten Scheiben Ärger (hatte ich persönlich noch nicht),die, oder ihre zentrierschrauben, sitzen gern sehr fest.

 

Letztendlich ist es ganz wichtig, dass du gewissenhaft arbeitest, und falls Du die geringsten Sorgen/Bedenken haben solltest, lieber zu einer Werkstatt gehst. Denn (Achtung jetzt kommt der Zeigefinger) es geht hier um Deine und die Sicherheit aller anderen Verkehrsteilnehmer - damit ist nicht zu spaßen..

 

ansonsten viel Spaß beim basteln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgen,

hatten wir hier schon öfters, schaue doch mal da rein:

Bremsen Vorderachse

Anleitung zum Tauschen ist dort verlinkt.

 

P.S. Was du beim Einbau trotzdem nicht vergessen darfst: der Bremsblock hat innen und außen verschiedene Aufnahmen.

 

Gruß Christian

bearbeitet von Spiradon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen