Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
friedel.kronach

E. Differentialsperre kaputt ?!?

Recommended Posts

hi.

Heut war bei uns wieder mal so richtig viel schnee auf den Straßen, ca 10- 15 cm auf den Nebenstrecken. Bundesstraßen waren aber sauber.

so, jetzt war ich unterwegs, mußt mal rechts ran (Pippi machen), linkes Rad auf salzfeuchter Schneefreier Straße, rechts voll im Schnee. Mein Auto stand leicht aufwärts, ca. 1-2 % Steigung. Wollte losfahren und bin nicht mehr rausgekommen!!!. Mußte mich rückwarts rausbewegen.

Peinlich ist das, kann ich euch sagen.

und so was wie ein Rucken(auch wenn ich ASR abschalte) wenn die Sperre zuschalten sollte hab ich bei meinem noch nie verspürt.

ist meine EDS kaputt ??

 

gruß richard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

 

also ich denke nicht, weil das bei mir genauso ist. ich wollte gestern auf schnee anfahren und da gab das ein ganz komisches geräusch, als würde metall an metall schaben, ganz laut, aus richtung der radkästen. und wenn ich losfahre und es klappt nicht so mit der kupplung, dann schlägt das immer ganz komisch, also ich fahr schon aus komforttechinischen gründen lieber ohne asr auf schnee und so an...

 

ciao

 

canadian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

 

Also bei meinem ist das so:

 

Ist das ASR aktiv, so kommt das EDS fast überhaupt nicht zum Einsatz.

Schalte ich das ASR aus, so kommt das EDS - bei mir - erst dann zum Einsatz, wenn beide Räder durchdrehen und die Motordrehzahl nicht über 1400 U/Min ist.

Mir ist schon klar, dass es mit der Motordrehzahl nichts zu tun hat, ich hab halt auf den Drehzahlmesser und nicht auf den Tacho geschaut.

 

Dies gilt aber nur, wenn beide Räder voll durchdrehen.

 

Sollte nur ein Rad durchdrehen, so geht das auch bei höherer Geschwindigkeit.

 

Das starke Rucken hab ich aber wie gesagt nur unter 1400 U/Min im 1. Gang gespürt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen