Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
fendent

Ausbau Klimasteuergerät bei DoppelDIN

Recommended Posts

fendent   

Ich möchte den Komfortblinker einbauen. Dazu sollte ich das Klimabedienteil aus der Konsole bauen. Nur wie kriege ich das raus? Es soll oben und unten jeweils 2 "Haken" haben. Ich habe eine Stunde herumgedoktert und nicht geschafft. Die Originalanleitung von Audi hilft mir leider auch nicht bei diesem Problem. Auch die Suchfunktion gibt mir auf diese Frage keine Antwort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carpinus   

Bin nicht 100%ig sicher, weil bei Dir der DoppelDin-Schacht wohl serienmäßig drin war......aber am besten zuerst das Navi raus und dann das Klimabedienteil von hinten heraus drücken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mak10   

Ich denke auch Navi raus und dann von hinten rausdrücken.

Es sitzt sehr fest im Schacht hat aber keine Schrauben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fendent   

Nur voin hinten rausdrücken? Brechen da nicht die Schnappnasen ab? Ich hab es schon versucht aber ohne rohe Gewalt. Das sollte such nicht nötig sein. Die Anleitung beschreibt genau 4 Stellen Ich sehe einfach keine Stelle von vorne wo man vergleichbar mit dem Navi etwas reinschieben kann und dann die Verriegelung lösen kann.Und raus muss das Ding weil ich auch den Ascher rausnehmen muss. Da habe ich eigentlich begonnen und jetzt ist die Feder draussen. Darum allles raus. Ascher geht nur wenn Klimateil raus ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ca3sium   
Gast ca3sium

Das Navi muss an den 4 Verriegelungen rausgenommen werden.

 

Danach das Klimabedienteil mit leichten Bewegungen (hoch/runter) zum Fahrzeugheck hinaus drücken.

 

Um die Navi Demontage wirst Du nicht rumkommen.

 

Ansonsten kann es gut sein das du dir Kratzer ans Klimabedienteil machst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cer   

Ich sehe da zwei Schrauben am oberen Rahmen des Klimabedienteils.

Die sind nicht zu seiner Befestigung in der Konsole da?

 

Also Symphony raus und dann von oben nackeln, bis es sich löst?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2-D2   

Schraub sie mal vorsichtshalber los, kann ja nicht schade - reindrehen kannst sie ja wieder ;)

 

Bin aber der Meinung, dass das DD-Klimabedienteil genau wie sein Nicht-DD-Kumpel und das Ablagefach nur geklipst sind und links und rechts ne Klammer haben die es festhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mak10   

Auch ich versuche nun seid Stunden das Klimabedienteil vom Doppeldin auszubauen. Leider ohne Erfolg :o

 

An die beiden oberen Haltenasen kommt man ja noch hin aber die beiden unteren sind komplett verdeckt.

 

Wie soll das den raus gehen?????

 

Nach einer weiteren Stunde und unendlichem Fluchen Grrr Und blutigen Fingern

 

Es lässt sich einfach nicht aushebeln. Unten kommt man an die Rastnasen gar nicht ran :-(

bearbeitet von mak10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carpinus   

Kannst Du das nicht von hinten drücken? Beim nachgerüsteten Doppel-Din ist das möglich, wie es beim originalen ist weiß ich nicht.

Und von unten, nach Ausbau des Aschebechers bzw. Schubfaches?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mak10   

Hi Andreas

 

Hab jetzt schon so viel probiert aber es sitzt bombenfest :(

Ein Din Klimabedienteil habe ich schon ausgebaut da kommst Du von oben und unten eben dran und kannst hebeln. Wenn es ganz unten sitzt geht das nicht.In den Werkstatthandbüchern steht leider auch nichts anderes.

 

Möchte ja auch die Front nicht beschädigen.

 

Bin kurz vorm verzweifeln.

 

 

Soll ich mal Fotos machen wie es von unten aussieht?

bearbeitet von mak10

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carpinus   
Bin kurz vorm verzweifeln.

 

Kann ich nachvollziehen.

Kannst Du eine dünne Klinge oder etwas ähnliches in dem Bereich dazwischen schieben, in dem diese Federn sitzen.... das ist doch die einzige Chance.....

 

Ich habe hier so ein Veredlungsmesser (für Baumschuler) mit dem müsste es gehen....ich beame es Dir rüber....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mak10   

geh mal kurz Bilder machen da kannst Du es besser sehen.

 

Gib mir 5 Minuten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carpinus   

Weißt Du, wo die Federn sitzen?

Wenn nicht, ich habe unten noch eins liegen, das hat sich nur ein wenig versteckt, ´sollte aber in 10 min zu finden sein, da könnte ich Dir wenigstens die Stellen sagen.

 

Ich schreib Dir eine PN mit der Telefonnummer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mak10   

So mit Telefonischer Hilfe von Andreas haben ich und Petra es zu zweit rausgerissen. Beide haben voll von hinten gedrückt.

Leider hats uns die beiden unteren Haltenasen abgeknickt.

58933b8c82e6b_P1010955_Bildgrendern.JPG.28a6b7b50746900c36062929892c8199.JPG

58933b8c93b5a_P1010956_Bildgrendern.JPG.7ea4f6f91030b2643a2803b363cb30f0.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carpinus   

Hauptsache erstmal raus, zwei solche Halter werden sich finden, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mak10   

Ich hab sie einfach wieder zurückgebogen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen