Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast ca3sium

Stoßverbinder

Recommended Posts

Gast ca3sium

Hi Leute, ich suche mir schon eine ganze Weile die Finger wund, ich such Stoßverbinder wie diese auf dem Bild.

Vielleicht könnt ihr mir eine Quelle nennen.

 

Bild1-3.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann das bei meinem Lieferanten anfragen.

Dass Du für diese Art spezielles Quetschwerkzeug benötigst weisst du sicher!?

Hast Du das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ca3sium

Das klingt schonmal gut, danke.

Werkzeug ist natürlich vorhanden. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur, weil es mich interessiert: Weshalb möchtest Du dieses System verwenden und nicht die 0815-Verbinder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast ca3sium

Weil mir das besser gefällt. ;)

 

Zum einen ist es Platzsparend, zum anderen sehe ich ob es ordentlich vercrimpt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ok

Ich habe mich vor kurzem damit beschäftigen müssen.

Das waren Kabelschuhe mit diesem Quetschsystem.

Ich habe drei unterschiedliche Zangen testen müssen, bis ich ein halbwegszufriedenstellendes Ergebnis hatte. Dass das meist so ist hat mir Fa. Klauke bestätigt.

Die Teile funktionieren nur bei wirklich guter Verpressung.

Einzelne Adern rutschen mal gern wischen den beiden "Bögen" beim Verpressvorgang raus.

Die Improvisation auf dem Bild mit zwei Adern auf einer Seite würde bei unserem Werkzeug nicht funktionieren.

Den einzigen Vorteil sehe ich in der Zugentlastung/Knickschutz über die Isolierung.

 

Unter dem Strich überwiegen bei uns die Nachteile. Oder wie ich es spontan geäußert hatte: "Das sind Sch...teile":D

Sehen hat nur so schön maschinell/professionell aus ;)

 

Wir nehmen jetzt wieder die herkömmlichen und nur die hitzebeständigen werden so ausgeführt.

 

Will sie Dir aber keinesfalls ausreden.

Werde Montag mal anfragen.

 

P.S.: Welche Zange nimmst Du?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider negativ.

Ich weiß ich sagte es bereits, aus technischer Sicht haben die Teile eh nur Nachteile. Ich habe es ausprobiert: mehr Nachteile, keine Vorteile.

Wenn Du es ganz schön haben möchtest nimmst Du welche mit Schrumpfisolierung (sogar Wasserdicht).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*Fred aufwärm*

 

Wie sind die Erfahrungen bei den Fachleuten zu diesen Dingern:

 

NEU 10x Löt Verbinder 0,1-0,5mm² schrumpft wasserdicht bei eBay.de: Elektrotechnik (endet 11.04.10 23:07:16 MESZ)

 

Bin auf der Suche nach der optimalen Verbindung für die Kabel im Zusammenhang mit der Beifahrerairbag-Deaktivierung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also solche "lötverbinder" habe ich in meiner autogasanlage an den einspritzventilen dran. jetzt schon seit 3 1/2 jahren und bisher noch nie probleme gehabt mit der verbindung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hi Leute, ich suche mir schon eine ganze Weile die Finger wund, ich such Stoßverbinder wie diese auf dem Bild.

Vielleicht könnt ihr mir eine Quelle nennen.

 

(Bild)

 

Die Dinger gibt´s unter anderem beim Opel Händler. Mit deiner Zange bekommst du das nicht hin (hat mein Vorredner ja schon gesagt). Aber eine Standartzange für sogenannte "Rollcrimps" reicht da aus, oder du suchst dir einen passenden Einsatz für deine.

 

http://www.conrad.de/ce/ProductDetail.html?hk=SEM&insert=NA&WT.srch=1&p_page_to_display=fromoutside&perform_special_action=Produktdetail&gclid=CKuxy4Gw4KACFQ4FZgodY0fpiA&productcode=801011

 

Hab die auch schon verbaut. Ansich kein Problem, aber Fummelei.

Am besten funktionierts, wenn du die Verbinder in der Zange ganz leicht vorquetschst (nur zum Halten) und dann die Leitung hinterher schiebst. Habe noch einen Schrumpfschlauch drüber gezogen, dann haste mechanischen Schutz und es wird ein wenig steifer an der Stelle.

Für ein Aufsplicen von eine auf zwei Leitungen sind die eigentlich nicht gemacht, funktioniert bei geringen Querschnitten bis 0.75 aber ganz ok.

 

Petzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe diese Teile damals von einem Boschdienst bekommen. Gibt's in verschieden Größen und konnte in 50er oder 100er Kistchen bestellt werden (nachdem sein Einzelbestand aufgebraucht war :) )

Ich finde die auch sehr gut, zugentlastet, flexibler und schneller als Lötung und zusammen mit Schrumpfschlauch sehr verlässlich fest... die passende Zange mit zwei Quetsch-Bereichen natürlich vorrausgesetzt.

 

 

Hi Leute, ich suche mir schon eine ganze Weile die Finger wund, ich such Stoßverbinder wie diese auf dem Bild.

Vielleicht könnt ihr mir eine Quelle nennen.

 

(Bild)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen