Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Fred_Wonz

Klima Bedienteil ausbauen ?

Recommended Posts

Hallo,

 

Habe jetzt mein Blaupunkt Radio eingebaut.

Alles Super ,aber wie kann ich das Klima Bedienteil ausbauen???

Zwecks Kabel anzapfen für Zündschlossplus.

 

Habe mir bei Ebay ein Adapterkabelbaum besorgt für die Lautsprecher.

Klappt wunderbar (Habe Lautsprecher vorne und hinten)

 

Nächste Frage.

Da ich meinen Wechseler unter den Fahrersitz bauen will (Platz ist genug da) will ich noch wissen wie ich die Mittelkonsolenverkleidung auf der Fahrerseite abbauen kann?

 

Weil ich dort das Kabel entlang in den unteren Kasten führen will und von dort aus nach hinten unten den Sitz.

 

Bin für jede Hilfe dankbar.

 

Gruss Ralf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Ralf!

 

Ist beides ganz easy.

Klima: Baust am besten das Radio aus und drückst dann mit ein bißchen Wackeln den Klimavollautomaten nach vorn ins Wageninnere. Eigentlich ist das Teil nur geklemmt und zwar mit jeweils zwei Metallspannern oben und unten.

 

Die Verkleidung an Fahrer- und Beifahrerseite nimmst du wie folgt ab:

Fußbodenmatten raus, dann findest du an der Verkleidung des Gaspedals eine kleine Kunststoffplatte auf der Verkleidung, die du mit einem Schraubenzieher abhebelst. Die darunter liegende Torxschraube lösen und mit leichtem ziehen die Verkleidung in Richtung Fahrertür ziehen. Es gibt noch ein paar Klipse ganz rechts hinter der Verkleidung, mußt also dort vorsichtig sein. Greif die Verkleidung am besten von unten mit den Fingerspitzen, geht dann ganz gut.

 

 

Timo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen