Jump to content

wackelkontakt schaltereinheit für fensterheber


veith
 Share

Recommended Posts

seit kurzem geht die schaltereinheit für die fesnterheber (fahrerseite/vorn) nicht mehr. das ist im parkhaus nicht sehr lustig :-(

 

es muss mwohl die stromverorgung der ganzen einheit sein, denn auch die beleuchting funktioniert nicht.

wenn man dranklopft, geht's dann meist kurz ..

 

--> gibt's einen trick wie man das teil (zerstörungsfrei) ausbaut?

--> einfach rausheblen?

--> ist das ein bekanntes problem?

 

 

gruss

veith

Link to comment
Share on other sites

Türverkleidung ausbauen, Anleitung im Wiki.

 

Der Kabelsatz von den Fensterheberschaltern, Außenspiegel und ZV-Verriegelung führt zum Türsteuergerät. Vielleicht ist der Stecker einfach nur nicht mehr richtig drin.

 

Die Schalterblende kann man notfalls raus hebeln, aber das ist nicht ganz so einfach. Jedenfalls darfst du die Blende nicht von außen weg hebeln, sondern musst sie von der Innenseite raus drücken.

Edited by A2-D2
Link to comment
Share on other sites

seit kurzem geht die schaltereinheit für die fesnterheber (fahrerseite/vorn) nicht mehr. das ist im parkhaus nicht sehr lustig :-(

 

es muss mwohl die stromverorgung der ganzen einheit sein, denn auch die beleuchting funktioniert nicht.

wenn man dranklopft, geht's dann meist kurz ..

 

--> gibt's einen trick wie man das teil (zerstörungsfrei) ausbaut?

--> einfach rausheblen?

--> ist das ein bekanntes problem?

 

 

gruss

veith

 

Zerstörungsfrei ausbauen nur mit Demontage der Türverkleidung. Ein wenig frickelig, aber es geht.

Defekt kann mehrere Ursachen haben. Ein Problem kann die Elektronik sein. Klemm mal 5 min die Batterie ab. Bei vielen hat das schon geholfen. Bei mir war wirklich der Schalter mechanisch defekt. Da du aber auch Auswirkungen auf den Türschließkontakt (Beleuchtung) beschreibst, könnte es sich natürlich auch um einen Defekt des Türsteuergeräts handeln. Die Stecker lösen sich eigentlich nie, da sie alle gesichert sind. Oxidation ist natürlich nicht auszuschließen. Wenn du überprüfen möchtest, ob ein Schalter mechanisch funktioniert, musst du ein Messgerät zwecks Durchgangsprüfung einsetzen.

Link to comment
Share on other sites

der fehler muss bei der spannungsversorgung der kompletten schaltereinheit liegen.

denn entweder geht alles (alle schalter + beleuchtung) oder nichts.

 

und ich denke es muss ein wackelkontakt beim schalter selbst sein, denn wenn ich an die armlehne klopfe, funktioniert's kurz ..

Link to comment
Share on other sites

der fehler muss bei der spannungsversorgung der kompletten schaltereinheit liegen.

denn entweder geht alles (alle schalter + beleuchtung) oder nichts.

 

und ich denke es muss ein wackelkontakt beim schalter selbst sein, denn wenn ich an die armlehne klopfe, funktioniert's kurz ..

 

Ach du meins die Beleuchtung des Schalters selbst? Dachte du meintest Innenbeleuchtung über Türkontakschalter. Dann sollte zumindest sonst nichts betroffen sein. Wackelkontakt im Stecker möchte ich trotzem ausschliessen. Wahrscheinlichste ist Kontaktverschleiss im Schalter, dann Kontaktoxidation, dann Kabelbruch.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.