Jump to content

Komfortsteuergerät defekt: flackernde Lichter, ZV spinnt


Son-Y
 Share

Recommended Posts

Servus Leute.

 

Hab gelesen, dass hier ein Spezialist :LDC für die KSGs is??

 

Also das bekanntes Problem:

Hab mein Komfortsteuergerät gestern ausgebaut, weil es zu spinnen anfängt, wenn die Temperatur zu niedrig ist. Ab ca unter 8°C gibts flackernde Lichter, ZV funktioniert nur eingeschränkt und ein paar Relais sind konstant am klicken...

 

Ursachenforschung:

M.E. ist der kleine IC "Motorola/Freescale - MC68HC908..." dran schuld. Kann man diesen denn einfach austauschen? :kratz:

 

Das müsste doch wesentlich günstiger sein, als eine hundert Euros für ein neues Teil und Coderung auszugeben, oder?

 

Viele Grüße,

Son-Y

Link to comment
Share on other sites

Merci fürn Link!

 

SuFu hab ich benutzt, nur findet man eben manchmal nicht gleich komplett alles zu einem Thema :rolleyes:

 

nein :)
... also muss danach das Steuergerät neu angelernt werden. Und das muss ja demnach in jedem Fall geschehen. Schade.

(Doof, wenn man selber kein VAG-Com hat :FLOP: )

 

D.h. man könnte sich höchstens bei den knapp 300€ fürs neue Komfortsteuergerät etwas sparen...

 

Oder gibt's eine klügere Lösung??

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.