Jump to content

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!


Bugi
 Share

Recommended Posts

Hi Folks,

 

nachdem ich vorgestern einige hundert Kilometer umsonst gefahren bin (siehe hier) habe ich gestern Abend einen A2 in Berlin gefunden, der nur 30 Kilometer von mir entfernt angeboten wurde.

 

Das Inserat hörte sich gut an, obgleich der Preis (im Vergleich zu anderen Angeboten) unschlagbar günstig war. Es handelte sich um einen schwarzen 1.4er A2, der 08/2003 ausgeliefert wurde. 74.000 km waren ok und laut Inserat handelte es sich um ein gepflegtes Fahrzeug. Der Preis war mit 6.000.- angegeben. Das fand ich eigentlich recht günstig und dachte mir, dass es bestimmt ein Fakeangebot sei. Also habe ich erstmal eine SMS versendet (hab mich auch nicht getraut, um 23:30 Uhr anzurufen).

 

Und tatsächlich, drei Minuten nach meiner SMS klingelte das Handy und die Verkäuferin war dran. Eine Türkin aus Berlin Neukölln... - da gingen bei mir schon wieder die Alarmglocken an und ich dachte an Unfallautos, dubiose Geschäfte usw. Aber ich bin heute trotzdem dort hingefahren.

 

Und falsch gedacht :cool:... Erstbesitzerin, Scheckheftgepflegt, Nichtraucher und Unfallfrei. Kilometerstand und Legende des Fahrzeugs einwandfrei nachvollziebar. Kleinere Mängel sind:

 

- Kratzer vorne rechts an der Stoßstange

- Kratzer an der vorderen rechten Türleiste

- kleine Flecken auf den Sitzen (Kinder)

- Scheinwerfer vorne rechts innen feucht

- Gummi vom Heizungsbedienteil sowie von den Schaltern der Fensterheber abgegrabbelt

- Service fällig

- Alufelgen haben einige Schrammen

- Scheibenwischblatt fertig

- Rücklichtlampe (also die Birne) hinten links defekt

- Spiegel rechts Notreparatur, Zwar äußerlich unbeschädigt, aber irgendwie festgesetzt und nicht mehr verstellbar

 

und...

 

- neue Bremsscheiben und Klötze vorne

 

Da sieht man mal wieder, dass man mit Vorurteilen ganz schön daneben liegen kann :o. Sehr nette Leute und ich habe die Kiste für sage und schreibe 5.800.- Euro geschossen.

 

Selbst wenn jetzt nochmal 500.- für Inspektion, Lack und Kleinigkeiten drauf gehen, war das ein prima Kauf. Es ist zwar kein Ausstattungswunder, aber völlig ausreichend. Ich werde mal versuchen die Ausstattungscodes aufzuschlüsseln.

 

Manchmal muss man eben Glück haben und trotz Vorurteilen etwas Zeit investieren um sich selbst ein Bild zu machen. Morgen ist ersteinmal Putzen angesagt. Sitze Kärchern etc.

 

 

Grüße... Bugi

 

hab noch schnell ein Handyfoto geschossen

 

IMG_0687.JPG

Edited by Bugi
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 16

      IT22

    2. 16

      IT22

    3. 7

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    4. 1

      40. Roadstop Stammtisch am 15.10.2021

    5. 5711

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    6. 1

      40. Roadstop Stammtisch am 15.10.2021

    7. 14

      [1.4 AUA] Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    8. 16

      IT22

    9. 94

      Fotostory zum Austausch der Handbremsseile

    10. 94

      Fotostory zum Austausch der Handbremsseile

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.