Herr Rossi

Durch defekten Zigarettenanzünder Kugel abgefackelt

Recommended Posts

Hallo!

 

Habe neulich festgestellt, dass an meinem Zigarettenanzünder kein Strom liegt, als ich ein Navi laden wollte. Die Sicherung auf Steckplatz 12 mit 15 Ampere war durchgeschmort.

 

Ich bin mir nicht wirklich sicher, aber Grund könnte sein, dass bei Nutzung des Zigarettenanzünders, derselbige nach Erreichen der Glühtemperatur nicht mehr heraussprang. Da muss irgendwas Defekt sein an dem scheiß Teil. Wenn da eine Feder drin ist, dann reagiert sie nicht mehr. Mist, wollte das Ding schon lange entsorgt haben. Irgendjemand hat es dort wieder reingesteckt. Werde ich doch wohl nicht gewesen sein?

 

Ich habe den Anzünder aus dem Zylinder genommen und eine neue Sicherung einstecken wollen, aber es hat in dem Moment des Einsetzens bereits Zisch und Blitz gemacht und die Sicherung war wieder hinüber.

 

Kann es sein, das der glühende Zigarettenanzünder da irgendwas zusammengekokelt und freigelegt hat, dass es jetzt immer zu einem Kurzschluss kommt?

 

War schon bei einer freien Werkstatt. Die wollen ein Heidengeld allein für das Absuchen der Leitung haben und das bei dem Restwert meiner Kugel.

 

Kann man das auch selbst machen, wenn man zwei linke Hände hat und heute noch Schrauben auf Leitungen dreht?

 

 

LG

HR

bearbeitet von Herr Rossi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tach Rossi!

 

Evt. einfach mal einen anderen Anzünder in die Dose stecken - oder irgendein Ladegerät für besagte Steckdose. Wenn jetzt keine Sicherung fliegt, wird es der Anzündereinsatz sein. Wenn die Sicherung wieder fliegt, baust Du die Handbremshebelverkleidung ab:

 

1. unter dem schwarzen Ledergriff (in unmittelbarer Nähe des silbernen Zierrings) ist eine Einkerbung. Hier mit einem kleinen Schlitzschraubendreher die Entriegelung reindrücken und den Griff nach vorne ziehen

2. ebenso die Hebelverkleidung nach vorne abziehen (Nasen vorne etwas auseinanderdrücken)

3. die Verkleidung, die die Steckdose / den Anzünder beherbergt, an den Seiten zusammendrücken und nach oben abziehen.

 

Jetzt siehst Du die Verkabelung des Anzünders. Wenn in unmittelbarer Nähe zum Anzünder selbst nix angeschmort ist, wird die Ursache für den Kurzen woanders zu suchen sein. Dann weiß bestimmt ein anderer hier im Forum Rat. ;)

 

CU

 

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erst mal gucken, ob etwas Leitfähiges in die Buchse gefallen ist.

Bei mir hatte sich der Stecker eines Ladegerätes zerlegt, und eine winzige Feder aus diesem Stecker hatte einen Kurzschluss verursacht.

 

So schnell schmort da nix, dafür ist ja die Sicherung da.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die Sicherung eingesetzt, als nix im Anzündereinsatz war. Also kann es doch nur der Anzündereinsatz sein, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schon geschrieben mal den Teil der Mittelkonsole demontieren indem der Zigarettenanzündereinsatz steckt.

Dann den Stecker von Selbigem abziehen und mit weiterer Sicherung probieren ob sie immernoch durchbrennt. Tut sie das nicht, ist der Fehler im Zigarettenanzündereinsatz zu suchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...im übrigen ist das eine sehr dramatische Überschrift :D

Dachte schon die Kugel ist komplett abgefackelt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit "Buchse" meinte ich genau das: das lochartige Dings, wo man den Anzünder reinsteckt. Und recht ein sehr kleines leitendes Teil, um einen Kurzschluss zu machen. Nur so, ehe du die Konsole auseinanderrupfst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Steckdose war bei meinem auch kaputt, hatte einen Kurzschluß. Ich kann mir vorstellen, daß durch die Hitzeeinwirkung oder durch einen starken angeschlossenen Verbraucher die Isolation zwischen den beiden Kontakten in der Dose geschmolzen ist und dadurch die Isolierung zwischen den beiden Polen weg ist, was eben einen Kurzschluß verursacht. Das Thema habe ich hier schon einmal behandelt:

 

Sachen gibt es: Kurzschluß in der Steckdose des Anzünders - A2 Forum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden