dungasi

Hat das Ruckeln nun ein Ende?

Recommended Posts

Hallo!

Habe ja schon oft über das Ruckeln meines FSI berichtet und schon vieles getauscht (Lambda,Zündkerzen u. Spulen,Temperaturgeber, AGR-Rohr, LMM usw). Nichts hat geholfen! Heute bin ich zum Bosch-Service in unserem Ort gegangen. Dort haben Sie festgestellt, dass es dann, wenn das Ruckeln anfängt, Zündaussetzer in abwechselnd allen Zylindern nacheinander gibt! Es soll an den Einspritzdüsen liegen! Diese werden nächste Woche gereinigt bzw getauscht.

Mal abwarten. Vieles kann es ja nicht mehr sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ich auch ... kommt es bei dir im 4 Gang bei ca. 2000 u/min vor?

Soll angeblich normal sein da hier der Motor mehr abmagert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei meinem 1.6 sind in 2013 folgende Teile erneuert worden:

Lambda Sonde, Sensor

Saugrohr

Einspritzventile

Kraftstoffpumpe

Kurbelgehäuse Entlüftung, Schlauch

 

Leider alles ohne durchschlagenden Erfolg, das Ruckeln ist nie ganz verschwunden. Mittlerweile weiß ich, was mit Audi Techniker mit "Stand der Technik" meinen..

bearbeitet von AQuadrat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn alle Zylinder Aussetzer haben, würde ich erstmal das Masseband tauschen, bzw. die Verschraubung am Holm prüfen, bevor ich so einen Aufwand treibe. Wer weiß, vielleicht wars das dann ja schon. Mein FSI ruckelt nirgends, normal ist das also nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo genau ist das Masseband verbaut bzw. was muss man wie überprüfen?

 

An die Einspritzdüsen kann ich nicht so ganz glauben, weil dann müsste sich ja auch im Vollgasbereich/Volllastbreich irgendwie etwas bemerkbar machen.

 

Hab gestern mal die Drosselklappe neu angelernt, die war da bei ca. 87%, ich hab mir ja vorgenommen diese demnächst inkl. AGR Ventil und Nebenrohre zu reinigen.

 

Interessant ist auch der Bereicht wonach die Abkapselung des Resonanzrohrs geholfen hat, bedeutet ja nichts anderes das mehr Luftdruck (weniger Rohrstrecke) zur Drosselklappe und nachfolgendem Schnick Schnack kommt.

 

https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=43827&highlight=resonanzrohr

bearbeitet von Istvan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden