Jump to content
Sign in to follow this  
bruschik

Bremsbackensatz für 1,4 Benziner

Recommended Posts

Bei der Suche habe ich leider nichts gefunden. Welche Bremsbacken passen für 1,4 Benziner?

 

1.

Trommeldurchmesser 200mm

Breite 40mm

Zylinderkolbendurchmesser 17,5mm

 

TRW GSK1404 Bremsbackensatz – DAPARTO

 

2.

Trommeldurchmesser 180mm

Breite 31mm

Zylinderkolbendurchmesser 17,5mm

 

TRW GSK1501 Bremsbackensatz – DAPARTO

 

3.

Trommeldurchmesser 180mm

Breite 31mm

Zylinderkolbendurchmesser 15,9mm

 

TRW GSK1507 Bremsbackensatz – DAPARTO

 

Welche Trommel passen dazu?

 

Braucht man noch was außer Bremsbackensatz und Trommel?

Edited by bruschik
angepasst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du brauchst alles von Nr1 die 180mm sind vom 1,2 TDI zusätzlich würde ich noch den Reparatursatz Federn für die Trommelbremse hinten kaufen der ist nicht besonders teuer. Ich habe alles von ATE gekauft, die neuen Bremstrommeln müssen mit Bremssattellack gestrichen werden sonst rosten die beim ersten Regen.

Edited by Cabriofahrer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du brauchst alles von Nr1 ... zusätzlich würde ich noch den Reparatursatz Federn für die Trommelbremse

 

Welche Feder meinst Du genau? Sind die bei dem Link nicht dabei?

 

Und bei Trommel einfach welche mit Durchmesser 200mm, oder gibt es dort auch Varianten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Beim TRW-Satz Nr. 1 ist alles drin, was du brauchst.

 

Solltest du vonwegen besserer Zugänglichkeit die Radnabe demontieren wollen, braucht die noch ne neue Mutter.

 

Vor dem Wechsel der Radbremszylinder die Mutter an der Bremsleitung ordentlich mit Rostlöser einweichen, sonst drehst da sicher die Bremsleitung ab.

 

Trommeln würde ich mit neu machen, wenn es noch die ersten sind.

Edited by Nachtaktiver

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich darf leider die Webseite mit der Zeichnung Bremse hinten nicht hier angeben!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vor dem Wechsel der Radbremszylinder die Mutter an der Bremsleitung ordentlich mit Rostlöser einweichen, sonst drehst da sicher die Bremsleitung ab.

 

Wenn die Leitung fest ist: Mutter auf der Rückseite mit Schlüssel festhalten und am Radbremszylinder drehen. Geht auch so herum und dann macht die Bremsleitung nicht den Korkenzieher.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, so geht das. Allerdings muss dann vorher das Radlager weg, sonst nicht genug Platz.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab's schon bei zwei A2s bei montiertem Radlager gemacht, geht. In Zukunft würde ich aber sowieso auch das Radlager demontieren (nachdem ich beim letzten ST beim Radlagerwechsel aufgrund Defekt feststellen "musste" wie einfach das geht).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.