Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Papier_kuh

Kaufberatung A2 1,4 Benziner

Recommended Posts

Hallo ihr Lieben

 

Eine kurzfristige Anfrage von mir.

Und zwar bin ich auf der Suche nach einen schönen Audi A2.

Ich habe mir auch in den letzten tage einige angeschaut und heute habe ich einen Probe gefahren der echt interessant war! Dieser ist ein 1,4 Liter Benziner aus dem Jahr 2000 mit 166kkm.

 

Sah super aus, gut gepflegt. Elektronik ging, nur die rechte Fahrertür ging etwas schwerfällig.

 

Es wurden laut Besitzer was an der Servo gemacht, sowie Lichtmaschine gewechselt. Zahnriemen wusste er leider nicht. Scheckheft gibt es leider auch nicht.

 

Bei der Probefahrt lief der Motor einwandfrei, ziemlich ruhig und gleichmäßig. Ebenso die Kupplung ging noch super. Da hatte ich schon andere die sehr unsauber liefen und die Kupplung völlig am Ende war.

 

Ansich war es perfekt.

... Bis auf eine Sache. Als wir länger gefahren sind, ist er an der Ampel plötzlich ausgegangen und es hat ein Ausrufezeichen geblinkt, und die die ABS und ESP Leuchte sind angegangen.

Nach dem neustarten war wieder ales normal.

 

Hat das was zu bedeuten? Ist ein kritischen Zeichen?

 

Vielen Dank und viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Finger weg, weitersuchen. Der Fehler wäre zwar wahrscheinlich zu finden, aber ich denke bei der Fragestellung mal nicht, dass du selbst schraubst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Doch schon. Bastel aber an Älteren rum, ohne Elektronik. Also nicht komplett ohne. Aber ich habe bisher nur Erfahrungen mit einem T3 gemacht.

 

Was könnte den der Fehler sein? Ist das sehr essentiell oder mit machbaren Aufwand zu beheben? Preis liegt bei 3000€.

bearbeitet von Papier_kuh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auslesen lassen! Wahrscheinlich Raddrehzahlsensor oder ABS- Sensor oder ABS-Steuergerät oder Lenkwinkelsensor oder ...... Kritisch ist es bei verhaltener Fahrweise nicht, nur sollte man nicht mit einem einwandfrei funktionierendem ABS und ESP rechnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Nupi: Wenn der Karren zusätzlich einfach ausgeht, stammen die ABS/ESP-Fehler vermutlich eher von einem Fehlerzustand im MSG.

 

Ohne zumindest ein Fehlerprotokoll ist das aber alles Kaffeesatzleserei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Nupi: Wenn der Karren zusätzlich einfach ausgeht, stammen die ABS/ESP-Fehler vermutlich eher von einem Fehlerzustand im MSG.

 

Ohne zumindest ein Fehlerprotokoll ist das aber alles Kaffeesatzleserei.

Och nee, noch ein oder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also MSP ist dann schon ein blödes Ding.

 

Besonders, das ist dann wieder die Katze im Sack.

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann geht meine Suche weiter!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen