Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
carsi1972

Kaufberatung 1,4L TDI 90PS

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

für meine Frau habe ich vor 1,5 Jahren eine "Alukugel" als 75PS Benziner gekauft.

Als Zweitwagen ist das Fahrzeug völlig ausreichend.

Da uns das Fahrzeug trotz seines Alter völlig begeistert, überlege ich jetzt mir selber auch noch einen A2 zuzulegen.

Da ich jeden Tag einen Arbeitsweg insgesamt vom mehr als 100km habe, würde ich mir natürlich lieber einen Diesel kaufen.

 

Beim Durchschauen der Angebote bei Mobile ist mir dieses Fahrzeug ins Auge gefallen:

 

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=239996699&scopeId=C&ambitCountry=DE&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&zipcode=38179&isSearchRequest=true&zipcodeRadius=100&maxMileage=125000&makeModelVariant1.makeId=1900&makeModelVariant1.modelId=7&pageNumber=1

 

Es ist ein 1,4L TDI mit 90PS. Laufleistung angeblich original 60tkm. Kostenpunkt 7000€.

Was haltet Ihr von diesem Angebot?

 

Die Ausstattung ist ideal Standard, leider ein 5 Sitzer.

Was ich ein bisschen unstimmig finde, sind die hellen Sitze, obwohl die restliche Ausstattung dunkel ist...

Gab es diese Variante wirklich?

 

Danke für Eure Meinungen...

Gruß Carsten

Druckansicht_ Audi A2 1.4 TDI , 60 Tkm! Nr.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So abgegriffen, wie das Lenkrad und anderes auf dem Foto aussieht, 

könnte man glatt zu der Ansicht gelangen, daß bei der km-Leistung weitere 200.000km "vergessen wurden" .... ;)

 

Wenn das Serviceheft nicht von VAG-Händlern abgestempelt wurde und damit in deren EDV-System zumindest bis zum letzten offiziellen VAG-Eintrag nachverfolgbar sein sollte, würde ich  bei der aberwitzig niedrigen km-Angabe alle Alarmglocken auf "ROT" haben... zumindest würde ich vor dem Kauf mal den Vorbesitzer im KFZ-Brief kontaktieren....

 

km Leistung über fast 13 Jahre stets unter 5,000 km/Jahr :janeistklar:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen, 

hast du ihn dir angeschaut und wie war dann der Eindruck? Doch eher 200Tkm? Bei dem Serviceheft stimme ich zu. Und wenn dann immer die identische Stempelfarbe und gleicher Stempelabdruck sowie die identische Unterschrift drauf ist....dann muss man sich schon fragen, ob das auch alles so war.....

Aber abgesehen davon: es gibt auch Autos, die wirklich nicht viel bewegt werden. Wir haben ein 25 Jahre altes Auto gekauft (kein Audi), der echt nur 14000 km hatte.  Teilweise belegt aber auch an allen Bauteilen zu erkennen. Man mußte ihn wieder behutsam zum Leben erwecken und Schläuche und Co. wecheln aber sonst klasse. Ich gebe zu, wir hatten damit auch viel Glück gehabt.

Grüße

Dirk

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen