Recommended Posts

Servus miteinand',

könntet ihr mir bitte mitteilen inwieweit es möglich ist bzw. welcher Aufwand es wäre eine Park Distanz Kontrolle nachzurüsten ?

Ich habe hier einen Original Nachrüst-Satz - der passt allerdings "nur" für den B8 (8T0 054 630 A) - klappt das auc hfür den A2 ?

Ich gehe jetzt mal nicht von einer positiven Antwort aus ?

Gruß&Dank

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Umrüstung/Nachrüstung der Einparkhilfe ist nicht sehr aufwändig.

  • Alte Stoßstange demontieren
  • Leitungssatz unterhalb des linken Rücklichtes in den Innenraum führen
  • Stoßstange mit PDC Sensoren montieren
  • Steuergerät und Piepser im Bereich des linken Rücklichtes montieren
  • Vom linken Rücklicht den Leitungssatz nach vorne führen und anschließen

Macht zwar ein wenig Arbeit, aber ist überschaubar.

 

Bei Kufatec gibt es zwei Leitungssätze
1. Kabelsatz PDC Steuergerät - Zentralelektrik für Audi A2

2. Kabelsatz PDC Sensoren Heckstoßstange für Audi A2

 

Es gibt aufklebbare Halter, so dass man sein vorhandene Stoßstange "umrüsten" kann.

https://www.google.de/search?q=parksensoren+halter&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b-ab&gfe_rd=cr&ei=1f52WZaMFujM8geWwYaQAQ

https://www.ebay.de/i/263103048240?chn=ps&dispItem=1

Wie das aber am Ende aussieht, kann ich nicht sagen.

 

Ob dein vorhandener Original Nachrüst-Satz auch beim A2 passt, kann ich dir nicht sagen.

Da hilft wohl nur ausprobieren.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden