Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
shaii100

Motor läuft, aber kein Antrieb...

Recommended Posts

Hallo,

habe folgendes Problem bin gestern stecken geblieben mit dem A2 von meinen Eltern, er macht vorne immer knarzgeräusche an den Antriebswellen, und auf einmal blieb ich stehen Motor lief, aber sobald ich versuch dir einen Gang einzulegen funktionierte der Antrieb nicht. Haben den A2 heute aufgebockt wenn man den ersten Gang einlegt treiben sich die Räder zwar an aber man kann sie per Hand anhalten, es müsste also irgendwas an den Antriebswellen sein Punkt könnte jemand sagen an was das liegen kann Antriebswellen ? ich denke mal Getriebe hat nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Gänge lassen sich weiterhin normal einlegen, nur der Vortrieb fehlt?

 

Als Test könnte man den A2 im Stand bei eingelegtem Gang nur einseitig aufbocken und versuchen das Rad per Hand zu drehen.

Normalerweise sollte das auf jeder Seite nur eine kleine Drehung möglich sein bis man den Widerstand vom Motor merkt.

Lassen sich die Räder durchdrehen ist wahrscheinliches eines der äußen Gleichlaufgelenke oder inneren Tripodgelenke abgeschert/defekt (Tripod nur bei TDI).

Es kann sich auch die Antriebswelle getriebeseitig oder die Flanschwelle gelöst haben.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte schon, daß in einem Gelenk, der Innenteil geplatzt war

und die Verzahnung dann nicht mehr gegriffen hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen