wittia2

Kabelbruch Beifahrertür

Recommended Posts

Ich weiß, das es wohl meine Schuld ist, da ich nicht sofort gehandelt hatte.....habe jetzt folgendes Problem:

1.Fenster Beifahrerseite ging ab und zu.....Türe mal wieder auf und zu gemacht und es funzt wieder.

2.Beleuchtung des Schalters funktionierte, wenn der Fensterheber funktionierte

3.Nun habe ich weder Beleuchtung des Schalters, noch geht der Fensterheber oder noch schlimmer: die Tür ist zu und geht nicht auf

 

Ich tippe auf Kabelbruch, deshalb meine Frage:

Bekomme ich die Türverkleidung bei Tür zu ausgebaut?

Gibt es eine andere Möglichkeit den Kabelbruch zu begegnen?

 

Ich habe es mit klopfen an der Stelle versucht: negativ 

Mit einem dicken Kabelbinder versucht, die Kabeltülle zu treffen....hat auch nicht geklappt.

 

Was kann ich noch machen?

Danke für die Hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Türpappe und Alublech ausbauen bei geschlossener Türe geht definitiv hinten. 

Habe ich selber schon machen müssen. Ich sehe keinen Grund, warum das vorne nicht klappen sollte.

Nach dem Lösen der Schrauben und ggf. der Kurbel (hinten) am Türgriff ziehen bis die Clipse ab sind. 

Dann wie gewohnt die Pappe nach oben / innen herausnehmen und an die Kabel und Türentriegelung denken.

 

Gruß 

 

Horst

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 19 Minuten schrieb Opöl:

Türpappe und Alublech ausbauen bei geschlossener Türe geht definitiv hinten. 

Habe ich selber schon machen müssen. Ich sehe keinen Grund, warum das vorne nicht klappen sollte.

Nach dem Lösen der Schrauben und ggf. der Kurbel (hinten) am Türgriff ziehen bis die Clipse ab sind. 

Dann wie gewohnt die Pappe nach oben / innen herausnehmen und an die Kabel und Türentriegelung denken.

 

Gruß 

 

Horst

 

Danke Horst,

 

vorne ist nur ein geringer Spalt zum Armaturenbrett. Deshalb ist die Pappe wohl nicht so einfach hochzuschieben.

Ich fange einfach mal an. Mal sehen was passiert.......dann müßte ich ja besser an die Kabel kommen.

Gruss

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, versuche mal.  Sollte eigentlich klappen.

Ich habe aber, als ich das Problem hatte, keinen Beitrag gefunden, der definitiv bestätigt hat, das es vorne auch geht.

Insofern wäre Deine Rückmeldung hilfreich.

 

Danach kannst Du die Steckverbindung hinter der Verkleidung im Innenraum trennen und jede Leitung Richtung Tür einzeln durchmessen.

 

Viel Erfolg

 

Gruß

Horst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden