Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
A2 Driver

Blinkerrelais wechsel

Recommended Posts

Hallo,

 

habe heute ein neues Blinkerrelais eingebaut.

War schon schwierig diesen Stecker runter zu bekommen bestimmt eine Std. geschwitzt. Und zum schluss das tollste Stecker raus zur Probe das neue Relais dran uns super blinkt einwandfrei. Leider den Stecker nicht mehr runter bekommen das Relais hinter das Klimabedienteil gelegt Klimabedienteil reingedrückt, Ablagefach reingedrückt und jetzt hoffe ich, dass es nicht klappert. ;)

Und das alte muss ich jetzt auch nicht entsorgen sitzt ja noch an seinem Platz.

 

Das wird doch meinem neuen Relais nicht schaden oder? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich muss schon sagen, die produktion von autos ist schon nur auf einen perfekten (=einfachen=schnellen) einbau fixiert - reparieren ist denen egal. alles nur gesteckt und gerastet.

ich arbeite aushilfsweise bei einem sehr (sehr) großen (dem größten ;) ) herstelller für geschirrspüler und da habe ich eigenlich eher das gegenteil festgestellt. gut stecker müssen schon einrasten, aber es ist fast alles rel. einfach demontierbar und es wird in der entwicklung darauf geachtet, dass es einfach zu reparieren ist (meachanismus wie man auch leicht an die mechanik des spülers kommt wenn die maschine in einer einbauküche steht.

da könnte sich die automonbilbranche etwas daran abschauen.

 

das problem beim auto dürfte aber das resonanz-problem sein, welches durch rastsysteme leichter bekämpfen kann.

 

//schniggl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Thema demontierbar: ich bin seit gestern (wie schon wo andres geschrieben) den Zahnriemen am wechseln (wenig Zeit, morgen wird er aber fertig). Also was die Herrn Ingenieure sich manchmal bei ihren Konstruktionen denken...???? Da gibts stellenweise Schrauben, die man nicht rausbekommt, ohne wieder andere Teile komplett zu demontieren. WARUUUUUUUM? Naja, wenigstens hat er (war bei Audi als KFZ-Mechaniker beschäftigt) gesagt, es sei, Gott sei dank, nur bei A2 so ein Gefuchtele. Toll, was hab ich als A2 Fahrer davon?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von FaKiOe

Toll, was hab ich als A2 Fahrer davon?

aber die frage kannst du dir doch selbst beantworten, oder? Du hast ein auto mit kleinen außenmaßen! Trotzdem soll in den winzigen motorraum alles rein - im a2 muss fast genausoviel rein wie in einen a3 dessen motorrraum um einiges größer ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen