Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
groupdesign

FLugrost an den Bremsen!

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

gibt es für einen Laien eine Möglichkeit Flugrost an den Bremsen zu entfernen?

 

Meinen A2 habe ich in Ingolstadt abgeholt und bereits dort war dieser Flugrost hinter den Felgen zu sehen. Wie kann das sein, schließlich war er neu?!

 

Bis jetzt ist es zwar nicht schlimmer geworden, aber bei den S-Line-Felgen ist es halt sehr offensichtlich zu sehen und es stört mich daher sehr.

 

Der Freundliche meinte nur, dass das normal sei und viele Autos das Problem haben.

 

Kann mir bitte jemand einen Tipp geben.

 

Vielen Dank schon im Voraus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2TDI   

Als wenn Du die Bremsscheiben meinst, dann ist das Normal. Reicht schon wenns geregnet hat oder wenn Du mit dem Hochdruckreiniger draufgehalten hast. Dann bildet sich innerhalb einer viertel Stunde Rost. Bremst sich aber gleich weg.

 

Die Trommelbremsen hinten rosten beim A2 schon nach einem Jahr. Manche A2 Fahrer haben sich ne Felgenflanschschablone gemacht und damit die Anlagefläche an der Bremstrommel abgedeckt. Dann haben sie die Trommel schwarz oder rot lackiert.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmals zur Sicherheit.

HInten sind tromeln vorne Scheiben und bei Dir ist auf den Scheiben Flugrost?

Ganzflächig?

Wohl eher nicht vermute mal das sich die Scheibe etwas verzogen hat und somit der Bremsklotz nicht satt auf der Scheibe aufliegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also: ich oute mich hiermit! Ich bin ein absoluter LAIE!!! Ich weiß zwar, dass mein Auto vorne Scheiben und hinten Trommeln hat, aber wie jetzt das Teil heißt, dass man sieht... keine Ahnung!

 

Ich werde in den nächsten Tagen mal ein Foto nachreichen, habe nur meine Kamera geerade verliehen.

 

Es ist auf jeden Fall an der Vorderachse (also Scheibenbremse 8) ) und es ist gleich das Teil hinter der Felge!

 

... und ja, es ist ganzflächig auf beiden Seiten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bingo, genau so, aber wie bereits gesagt, es reibt sich leider nicht von selber ab!

 

Hab ihn ja schon so abgeholt ... neu

 

 

P.S.: Danke für das Foto, bei mir hätte das wohl noch etwas gedauert! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen