Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Kleine

DRINGEND: Fahrzeugschein gesucht

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

da ich wider Erwarten einige Probleme habe meine 195er eingetragen zu bekommen, bin ich nun auf der Suche nach einem freundlichen Helfer, der mir einen Scan seines Fahrzeugscheins zur Verfügung stellt.

 

Es sollte ein 90PS-Diesel sein, der als 5L eingetragen ist (steht nach Euro 4) UND 195/45/R16 und/oder 205er.

 

Der TÜV-Mensch des Autohauses ist der Meinung, dass so eine Eintragung nur mit einer Streichung des 5L vereinbar ist... Da ich mich nun mit dem Zuständigen in der TÜV-Zentrale hier in München unterhalten möchte, wäre es hilfreich, einen entsprechenden Schein vorweisen zu können. Mein 75PS-Diesel hat die 195er zwar eingetragen, aber da könnte er eben mit dem Argument kommen, dass das ja nur ein 75PS-Diesel ist...

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn sich einer findet. Solltet Ihr die Eintragung drin haben, aber kein 5L, würde mich das natürlich auch interessieren.....

 

 

Danke im Voraus!

 

LG

Anika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Anika,

Erst einmal Glückwunsch zum Neuen und zu der Farbe

 

Ich habe auch einen Euro 4;5L von 04/04

Aber diese Reifengröße ist bei mir auch nicht eingetragen

 

Gruß Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Öhem: Wenn ich es richtig sehe, dann bringt die Einstufung als 5l-Auto steuerlich sowieso nix mehr, oder? Vielleicht mal kurz beim Finanzamt anrufen und den Zusatz dann notfalls streichen lassen.

Nichtensegen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm dieses Gutachten als Vergleichsgutachten mit:

 

http://www.bbs.com/gutachten/rx/rx226_audi.pdf

 

Da stehen 195/45 R16 drin ohne Streichung der 5L.

 

Sollte es weitere Probleme geben, nicht lange rummachen. Gespräch abbrechen und direkt zum nächsten TÜV gehen.

 

Autohaus-TÜV ist eh schlecht. Da gehst Du besser zu ner richtigen TÜV Prüfstelle (keine Dekra o.ä.).

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe sogar 215/45R17 drauf und die 5L stehen noch im Schein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Das Problem an der Sache ist das: ich wußte ja vor dem Kauf, dass diese Reifen nicht eingetragen sind, war ja hier im Forum schon mehrfach in der Diskussion. Daher haben wir vor der Unterschrift darauf bestanden, dass die Felgen und die Reifen eingetragen werden und uns da keine Kosten entstehen. Deswegen kommt auch der Autohaus-TÜV ins Spiel. Leider mußte ich bisher dem Verkäufer jedes Argument auseinandersetzen, da er sich nicht auskennt (sagt er selber). Persönlich konnte ich mich bisher nicht mit ihm unterhalten, er hat aber wohl Rücksprache mit dem dafür Zuständigen beim TÜV-Süd telefoniert. Naja, dessen Name habe ich und da werde ich heute mal anrufen.

 

Der aktuelle Vorschlag des Autohauses ist, die Schlüsselnummer entsprechend zu ändern, damit das 5L wegfällt. Aber ich sehe halt irgendwie die Begründung nicht... und die wüßte ich gerne.

 

 

LG

Anika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem ist folgendes:

 

Die breitesten Reifen, die eingetragen sind, sind 185er. Bei allem was breiter ist, musst Du nachweisen, daß dein Auto noch weniger als 5L verbraucht.

Es gibt nun aber 205er ab Werk, die aber nicht eingetragen sind. Da Dein Prüfer ein fauler Sack ist und nichts für sein Geld tun möchte, ist er auch nicht willens sich selbst zu informieren. Für einen guten TÜV Prüfer ist das kein Problem, denn ihm stehen genug Nachschlagewerke mit allen möglichen Reifendimensionen und Felgen zur Verfügung.

 

Auch noch ne Quelle: Die S-Line ABE

https://a2-freun.de/forum/attachment.php?attachmentid=7126

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Thomas,

 

Du hattest Recht, der Autohaus-Tüv-Mensch war einfach zu faul zum Suchen... Ein Anruf bei seinem Vorgesetzten, 5 Minuten Gespräch, ich bekomme meine Eintragung :D:D:D

 

O-Ton "Ja, wenn Sie ein Vergleichsgutachten haben, wo das so drin steht, ist das ja alles kein Problem"

 

 

Oh Mann, da macht man was mit....

 

Nochmals Danke für Eure Hilfe!

 

LG

Anika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen