Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
2001 A2 1,4

Klimaanlage defekt

Recommended Posts

Hi

 

heute hab ich mich gewundert, warum meine Scheiben beschlagen wie noch nie, und auch die Scheibenfrei-Funktion der Klimaautomatik keine Wirkung hat.

Zu diesem Zeitpunkt hat die Klimaanlage auf der Stellung LO noch richtig gekühlt.

Eben bin ich wieder gefahren, aber jetzt kühlt garnix mehr. Weder im Stand, noch in Fahrt.

 

Es scheint so, als ob der Kompressor nicht liefe bzw. nur auf der gleichen Stufe wie ECON. Auch die Drehzahl steigt im Leerlauf nach Anschalten der Klimaanlage nicht mehr an.

 

Kann man da was reißen mit dem Reset des Steuergeräts oder so?

 

Danke

 

Christoph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein erster Blick sollte mal zum Sicherungskasten gehen. Zeigt das Bedienteil etwas an? Ansonsten Bedienteil mal herausnehmen und die Stecker kontrollieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sicherung hab ich rausgenommen und wieder reingetan bei abgezogenem Zündschlüssel.

Klimabedienteil ist an und zeigt alles ordnungsgemäß an. Nur ich hab jetzt halt NUR ECON-Betrieb, auch wenn ECON nicht leuchtet.

 

Ich fahr morgen mal zur Werkstatt meines Vertrauens... :)

 

mfg

 

Christoph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So,

heute mal mit VAG-COM rumprobiert und folgenden Fehler 2x gehabt.

 

VAG-COM Version: Release 311.2-N

 

Control Module Part Number: 8Z0 820 043 A

Component and/or Version: A2-KLIMAVOLLAUTOMAT 0406

Software Coding:

Work Shop Code:

1 Fault Found:

00818 - Sensor for Evaporator Outlet Temperature (G263)

30-10 - Open or Short to B+ - Intermittent

 

 

Diesen Fehler hatte ich gestern auch schon und zusammen mit waldim gelöscht, aber heute ist er wieder da.

 

Kann das die Ursache für das Problem sein?

 

Das ist der Sensor für die Verdampferausgangstemperatur.

 

mfg

 

Christoph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ 2001 A2 1,4

 

Den selben Fehler habe ich auch im Fehlerspeicher stehen. Allerdings beschlägt nichts. Funktioniert alles einwandfrei. ich wollte es das nächste Mal beim kompetenten Händler ansprechen.

 

mfg, Benjamin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Eben hat sie wieder tadellos funktioniert.

 

Der Fehler ist anscheinend nicht schlimm, weil der Intermittent ist.

 

Danke für die Antwort!

 

Christoph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, nachdem die Klimaanlage ein paar Tage einwandfrei funktioniert hat, geht sie jetzt nicht mehr.

Der Kompressor läuft nicht.

 

Der Effekt, dass sie nur im Stand nicht läuft, tritt bei mir leider nicht auf. Bei mir läuft sie auch während der Fahrt nicht mehr.

 

Es ist die letzten Tage wieder etwas wärmer geworden, vielleicht hängt es ja damit zusammen...?

 

Christoph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Update: War eben beim :D. Der hat festgestellt, dass der Kompressor nicht läuft (Kunststück) und hat mir nen Termin gegeben.

 

Er meint, vielleicht wäre nur ne Kleinigkeit kaputt, sie hatten schonmal, dass ein kleiner Stein den Kühler beschädigt hat, und dadurch Kühlflüssigkeit daneben ging.

 

Naja, mal sehen.

 

mfg

Christoph

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen