acmattheis

7pincode und Wegfahrsperre

Recommended Posts

Leider bekommt man wohl beim Freundlichen keinen 7pincode mehr um selbst die Wegfahrsperre mit VAGcom anzulernen.

Die Freundlichen bekommen selbst keine mehr von Audi - heisst es.

 

Das geht ab jetzt nur noch __online__ in der Werkstatt.

 

Frage: Weiss mein A2 das eigentlich?

 

Oder kann ich weiterhin einen 7pincode verwenden, wenn ich einen finde (und ggf. das Datum in meinem PC zurücksetze)?

 

Kann man den 7pincode beliebig oft nutzen?

 

Hat jemand von Euch Erfahrung damit ?

 

Danke & Grüße

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user

Hi,

stimmt so nicht !

Die Händler haben auch weiterhin die Möglichkeit per FAX den Code abzufragen. Denn es kann z.B immernoch Probleme mit dem PC,Tester, Onlineverbindung, blabla geben. Das machen die Händler aber nicht gerne weil es mehr Aufwand ist.

 

Wenn du einen 7pincode hast kannst Du den nur an dem einen Datum verwenden. Das mit dem Zuücksetzen des Datums geht :)

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, vielen Dank!

 

Ich werde mein Glück mal versuchen - ob ich meinem Freundlichen den Mehraufwand per Fax Wert bin...

 

Danke & Grüße

Chris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ist schon eine Weile her.

Hat jemand eine Möglichkeit auslesen, bzw. Händler der die 7stellige Pin besorgt.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was möchteste du denn machen?!

 

Einen Schlüssel für dei Wegfahrsperre kannst du problemlos bei Audi/VW programmieren lassen.

 

Für den Rest gibt es Google ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ christoph. Ich möchte gern selbst schlüssel programmieren, bzw. neues Steuergerät anlernen usw.

Was meinst du mit dem Rest? Hast du links zu Seiten?

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Adressen findet man in Google ...

 

Dort findet man Personen die diese Dienste kostenpflichtig anbieten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden