Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
FaKiOe

Schock am Sonntag

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

 

bin heute ganz normale durch die Stadt gefahren, als es plötzlich ekelhaft knirschte und schliff. Nach ein paar Mal bremsen war das Geräsch weg. Wars ein Steinchen zwischen Bremsscheibe und Belag? (Musste gestern durch ein Haufen feinen Split an genau der Seite des Geräuschs fahren) Oder kann es auch was anderes gewesen sein? Eigentlich müsste ich dann ja auf der Scheibe deutliche Rillen sehen (zumal die erst ne Woche alt sind :WUEBR:), oder?

 

MfG

Fabian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hatte ich auch letzen Winter. Ein Stein ist in die Bremszange gekommen (nicht zwischen Scheibe und Belag sondern Bremszange und Scheibe). Hatte den Stein mit einen Schraubenzieher wieder entfernt (1er außerplanmäßiger Wagenhebereinsatz). Scheibe und Belag haben keinen Schaden genommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ist mir schon zweimal passiert, aber das Steinchen ist zum Glück glech von selber wieder rausgefallen...

 

 

LG

Anika

 

PS: aber das ist ein Geräusch zum :III:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kenn ich, ist erschreckend, geht schnell wieder weg.

Ich denke nur, man sollte, solange dieses Geräusch da ist nicht oder nur sehr behutsam bremsen, sonst schleift man sich eine schöne Rille in die Bremsscheibe (oder?)....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

ich hatte das auch schon mal - hat mich sehr besorgt. Bin dann nach der Arbeit gleich richtung Werkstatt gefahren (1km), aber bereits nach ein paar hundert Metern hatte sich das Problem von selbst erledigt.

 

Bis dann

 

Tobias P79

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0