Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
busfahrer

Apple Ipod

Recommended Posts

Hallo

Ich habe schon die Suche benutzt aber nix gefunden

Hat zwar nix mit meinem A2 zu tun

Also : Habe nen Apple ipod 20GB (4te Generation) 4Monate alt

Am 29.12 normal benutzt und ausgeschaltet und über Nacht geladen

wollt am 30.12 wieder einschalten und nix passiert reagiert auf keinen

Tastendruck nix eben selbst wenn das Ladegerät angeschlossen wird

kommt kein Symbol

Reset versucht auch nix

Heute noch einmal probiert und siehe da er schaltet ein und sagt akku leer

an PC angeschlossen : Ladefunktion ja aktualisiert automatisch (wie eingestellt)

dann Aktualisierungseinstellung verändert (Wiedergabeliste dazu) auf Aktualisieren gedrückt und Fehlermeldung : iPod weder lesbar noch beschreibbar

Ipod getrennt und wieder dran dann hat ers gemacht aber nicht die extra Wiedergabeliste

Kann mir da einer sagen was da los ist ?

Neueste Software ist drauf

Meine Einstellungen ab ich nicht verändert bis jetzt hatte ich nie Probleme konnte Aktualisieren ,umstellen usw

Mal schauen ob mir wer helfen kann

Evtl Einschicken ?! Garantie Akku oder so leicht defekt und darum keine korrekte Speicherung der Einstellungen/Wiedergabelisten ?

 

Danke schonmal

 

Achja mein Navi+ sagt CDrom lesefehler CD reinigen

wie und womit reinigen?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guck mal bei macuser.de, da findest Du bestimmt Infos und Hilfe ... eventuell den iPod wieder in den Auslieferungszustand zurücksetzen (mit der iPod-Software)?

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2Beta

Guck mal bei macuser.de, da findest Du bestimmt Infos und Hilfe ... eventuell den iPod wieder in den Auslieferungszustand zurücksetzen (mit der iPod-Software)?

:)

Danke für den Tipp

Aber Auslieferungszustand hat man doch beim Reset oder ?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von busfahrer

Aber Auslieferungszustand hat man doch beim Reset oder ?!

 

Denke mal es wird nicht das gleiche sein, sonst bräuchte man das Zurücksetzen auf Auslieferungszustand gar nicht..

 

Stelle mir das so vor: Reset = Booten mit default-'BIOS'-Einstellungen, Zurücksetzen = Neuinstallation BS

 

cu, banane

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast Recht banane, es verhält sich wie Reset zu BS-Neuinstallation, wenn man den iPod mit dem PC vergleicht. Mit dem "iPod Updater" bzw. "iPod Aktualisierungsprogramm" kann man die iPod-Software noch mal neu auf das Gerät aufspielen. Wenn sich die Software zerschossen hat (hört sich danach an, finde ich), ist das wahrscheinlich die einzige Möglichkeit.

 

@busfahrer

Hier kannst Du den aktuellen iPod Updater saugen: http://www.apple.com/ipod/download/

Hilfe: http://www.apple.com/de/support/ipod/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Danke für die vielen Tipps

Hat leider keiner so Richtig gefruchtet

Hab ja Garantie und hab hingeschrieben an den Händler wo ich den ipod gekauft hab

Email kam es wird Freimarke geschickt

Ich zurrückgeschrieben (hab den ipod nach x versuchen doch zum laufen bekommen ) : das der ipod hochfährt sich aber jedes 2temal nicht Aktualisieren lässt und hin und wieder aus geht obwohl Akku noch halb voll

Antwort von denen : Da der ipod wieder io ist schicken sie uns die Marke zurrück

Was ist das fürn Vogel da hat der meine Mail nicht ganz gelesen ?!

Hab jetzt sogar starkes verzerren/knacksen ab halber Lautstärke und das Gefühl das meine Einstellungen sich nach jedem Anschalten verändert haben

Ne richtige Antwort auf den regungslosen ipod hatten die auch nicht

Ist doch manchmal zum ;heu

Wie soll ich mich da jetzt verhalten

Lasse ich es so ist der ipod warsch bald ganz KO bzw kurz nach Garantieende

beschwere ich mich und schicke ihn ein heisst es Benutzer fehler

Fängt gut an das neue Jahr

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vergiss den Händler und mach' das über Apple: http://depot.info.apple.com/ipod/?lang=de

 

Ein Jahr lang gilt die original Apple-Garantie. In der Regel schickt man Dir ein Austauschgerät sofort zu, nachdem Apple Deinen defekten iPod erhalten hat. Nur Mut, Apple ist ja nicht Microsoft, und der Service bei denen ist echt in Ordnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ja die Sache ist gut für mich ausgegangen habe nen neuen im Tausch geschickt bekommen

Endlich wieder Musi im Auto :D

Grüsse Steffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen