Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Jodha

Temporäre Tachovoreilung

Recommended Posts

Jodha   

Heute konnte ich ein seltsames Phämomen feststellen:

 

Ich liess mich durch mein PDA-Navigationssystem leiten und fuhr wie immer am Speedlimit. Der Tacho zeigt üblicherweise ca. 9% zuviel an. Also Tachoanzeige 109 bei GPS-gemessenen 100 km/h.

 

Heute aber ging der Tacho ca. 10 zusätzliche km/h vor: Tachoanzeige 120 bei GPS 100 km/h. Zuerst nahm ich ein Fehler beim GPS an, aber ein Vergleich mit dem Drehzahlmesser deutete doch auf einen Fehler des Tachos an: bei Tachoanzeige 140 liegen nomalerweise knapp 3200 U/min, heute aber nur 2900.

 

Auf der Heimfahrt war der Tacho wieder "normal".

 

Hat das schon mal jemand beobachtet? Ursache?

 

JH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
F.HA   

Hallo Jodha,

 

genau sowas ist mir heute auch passiert!

Habe vollgetankt und mich dann zunächst nach dem Losfahren nur gewundert, dass der Tankanzeiger ein ganzes Stück rechts von dem "Voll" stand... dann auf der Autobahn das selbe, was Du schilderst...

GPS zeigt 120 -> Tacho 140!! Habe dann ausgekuppelt, die Zündung kurz aus, dann wieder ein... und siehe da... Tacho wieder normal (Tankanzeige auch) - auf dem DZM habe ich nicht geachtet....

 

Woran das lag... keine Ahnung. Werde das auf jeden Fall mal meinem Händler schildern und schriftlich aufnehmen lassen (da ich noch Garantie habe)...

 

Ist da vielleicht noch jemand, der so etwas schon mal bemerkt hat?

 

Liebe Grüße

Florian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen