Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
fsmaus

Warnblinker - Stecker abziehen

9 Beiträge in diesem Thema

Hallo Kollegen!

 

Ich hielt mich bisher für einen technisch einigermaßen versierten Audi A2 Fahrer...

Doch heute wollte ich die Mittelkonsole (Lüftungsdüsen, Warnblinker, Getränkehalter) ausbauen. Wenn man die Schrauben löst, die nach dem Ausbau des Radios zum Vorschein kommen, dann kann man diese Konsole ja einfach herausziehen, ein Stück weit.

 

Als nächstes muss der Stecker vom Warnblinker abgebaut werden - doch genau daran bin ich bisher gescheitert!

 

Bitte verratet mir den Trick - so schwer kann's ja doch nicht sein. Vielleicht habe ich bei der schlechten Beleuchtung auch irgendeinen Haken übersehen?!

 

Danke im Voraus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist mit einer Kreuzschraube oben in der Mitte festgeschraubt also muß die Mittelkonsolle mit Cupholder etwas weiter raus um an die Schraube zu kommen.

 

Gruß erstens

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von erstens

Ist mit einer Kreuzschraube oben in der Mitte festgeschraubt also muß die Mittelkonsolle mit Cupholder etwas weiter raus um an die Schraube zu kommen.

echt? naja, den stecker kann man schon irgendwie abziehen - ich habe da mit dem schraubenzieher ewig versucht die verriegelung wegzudrücken. beim ersten mal hat es auch funktioniert, beim 2. mal habe ich ein stück von der entriegelung abgerissen :ver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich Trottel, der Stecker muß natürlich so ab gehen, mit Klipse, wie alle anderen (es ist so, halte den Schalter grade in der Hand ;) ) . Ich meinte, wenn man den Schalter ausbauen will ist diese eine Schraube halt zu lösen.

 

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

kein schraube. da ist wirklich ein clip. ich versuche es abzulichten - mit schraubendreher oder messerende geht's ganz OK.

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...und Wir (meine Firma) haben den Kabelbaumprüfer mit SteckerCliptester für Audi gebaut :D

Hält wirklich gut, gelle !

 

Gruß

Otherland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So, ich hab's geschafft. Wollte nun schon zur Gewalt greifen, um den Stecker abzuziehen. Aber - und das sieht man in eingebautem Zustand sehr schlecht - es gibt einen Clip, den man bedienen kann. Dieser befindet sich auf der Beifahrerseite des Steckers.

Das nur, falls mal wieder jemand dieselbe Frage haben sollte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt mit Bilder :)

20160808_173622.jpg.801726c508e88833cab824fd849d8b5c.jpg

20160808_191737.jpg.fcc889c6c14a2b4f8c97d2918b44e3d0.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab ewig rumprobiert, bevor ich im Forum nachgesehen habe, schön wenn sich jemand die Mühe macht ein paar Bilder zu posten :)icon14.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0