Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
mopu

Welches Blaupunktradio

Recommended Posts

mopu   

Hallo

 

möchte in meinem zukünftigen Auto ein Blaupunktradio mit Navi einbauen .Welches funktioniert mit non DX CD´s habe da noch Software von 2005 liegen und möchte diese nutzen.Geht das RNS 150 oder brauche ich das RNS 149.

 

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
minu   

Hallo weis zwar nicht was du mit mit non DX CD´s meinst . Aber ich habe mir ein Blaupunkt TravelPilot Rome NAV55E gekauft und finde dies sehr gut .

Also die Navigation ist besser als bei meinem alten naiv plus . Natürlich ist der Bildschirm mein naiv plus besser aber der rest ist beim TravelPilot Rome NAV55E besser

 

 

mfg minu

06-04-01_10-48.jpg.2533943e730ae93948a8f99fc7878f88.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast WilliButz   
Gast WilliButz

Hallo,

 

aber das Blaupunkt schaut schon ein bisschen raus, oder???

 

LG

Willi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast WilliButz   
Gast WilliButz

Ja, glaube ich Dir ja;-)

 

Aber dass es soweit raussteht finde ich net so prall... eigentlich schon ein KO-Kriterium für mich.

 

 

Gruß

Willi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
minu   

Klar verstehe dich schon bündig währe schon schöner aber mich stört es nicht .

War die alternative zum Tomtom Festeinbau das hätte mich mehr gestört.

MFG

Minu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user   
Gast unregistered user
Original von mopu

Hallo

 

möchte in meinem zukünftigen Auto ein Blaupunktradio mit Navi einbauen .Welches funktioniert mit non DX CD´s habe da noch Software von 2005 liegen und möchte diese nutzen.Geht das RNS 150 oder brauche ich das RNS 149.mfg

 

 

Hi,

willst Du dir wirklich ein NON DX Gerät antun bloß weil Du schon Navi Cd´s von 2005 hast ??

Das würde ich nicht machen, kauf Dir lieber ein DX Gerät. Da ist ganz Deutschland mit einer CD abgedeckt. Und nicht mit 3 CD´s wie bei NON DX.

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user   
Gast unregistered user
Original von Fred_Wonz

Kann nur das Blaupunkt Bremen oder New York empfehlen!!

 

Meinst du Bremen RCM127 bzw. New York RDM127 ?

Die brauchen um navigieren zu können einen externen Navirechner.

Und die ersten der oben genannten Geräte können das NUR dann wenn das Gerät von Blaupunkt upgedatet wurde, sonst kann das Radio nicht mit dem Navirechner kommunizieren. Die Geräte sind zwar schon 10 Jahre alt aber saugut! (mal abgesehen davon das es NON DX Geräte sind).......falls Du die gemeint hast.

 

Hier mal der Link zu diesem NewYork

Klick

 

das wäre der passende Navirechner dazu:

Klick

 

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI   
Gast Audi TDI

Ich verstehe nicht warum das Blaupunkt so raussteht, das geht viel tiefer zu montieren. mein Alpien und auch andere Radios stehen alle max 5mm weiter raus als das Chorus oder Concert 2. Dahinter ist auch Platz genug.

 

Gruß Audi TDI+++

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user   
Gast unregistered user
Original von mopu

Hallo

 

möchte in meinem zukünftigen Auto ein Blaupunktradio mit Navi einbauen .Welches funktioniert mit non DX CD´s habe da noch Software von 2005 liegen und möchte diese nutzen.Geht das RNS 150 oder brauche ich das RNS 149.

 

Hi,

hier mal die Blaupunktliste mit allen RadioNavis/Navigeräten, dann kannste selbst nachsehen:

Klick

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
minu   
Original von Audi TDI

Ich verstehe nicht warum das Blaupunkt so raussteht, das geht viel tiefer zu montieren. mein Alpien und auch andere Radios stehen alle max 5mm weiter raus als das Chorus oder Concert 2. Dahinter ist auch Platz genug.

 

Gruß Audi TDI+++

 

Dis liegt am Rahmen vom Blaupunkt der ist zu groß das er nicht in den DIN Schacht passt .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich bin mit meinem Bremen sehr zufrieden !!

Mit Wechsler !

Navi habe ich noch nicht nach gerüste . Kommt aber bestimmt !!!

Was mir sogut gefählen ist das es nicht so ein Mäusekino ist !!( Lange bunte Lichter und so )

Wie in einem 3bmw SO angesagt ist !

 

 

In dem großen Auktionhaus bekommt man die Blaupunkt Teile zu guten Preisen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI   
Gast Audi TDI
Original von minu
Original von Audi TDI

Ich verstehe nicht warum das Blaupunkt so raussteht, das geht viel tiefer zu montieren. mein Alpien und auch andere Radios stehen alle max 5mm weiter raus als das Chorus oder Concert 2. Dahinter ist auch Platz genug.

 

Gruß Audi TDI+++

 

Dis liegt am Rahmen vom Blaupunkt der ist zu groß das er nicht in den DIN Schacht passt .

 

Wo stößt der Rahmen an? An den Seiten oder oben und unten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mopu   

Hallo

 

habe mir ein RNS 150 geholt.Nur hat dies die Displayfarbe Amber-wie kann man das auf Rot umbauen,welche LED´s braucht man?

 

 

mfg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo minu

Beim Umbau deines Radios hast Du sicherlich gemerkt das der Audi A2 zwei scheibenantennen hat somit auch zwei Antennenstecker. Welchen hast Du genommen oder gibt es ein Adapter für Beide. Ich habe ein Becker Traffic Pro und nur eine angeschlossen. Das Forum hat mir schon viel geholfen ( Spiegelheizung ) hoffe noch auf Komfortblinker

 

 

 

 

berni: 1,6 FSI Ebonyschwarzperleffekt, Style Paket, Adavance, rote Ledersitze,Open Sky,17 Zoll, Sitzheizung,Einparkhilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
minu   

Hallo leider kann ich dir die frage nicht beantworten habe das Blaupunkt beim Fahrzeugkauf einbauenlassen .

 

Somit weis ich leider nicht was alles angeschlossen ist.

 

Mit freundlichen Grüßen

Minu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

LED Umbau ist in Eigenregie sehr kniffelig. Hab ich einmal gemacht und ich werds nie wieder tun. Die LED´s sind alle in SMC-Bauweise ausgeführt, so das du da schon ne gute Lupe brauchst.

 

Wesentlich nervenschonender und für ca. 30 Euro geht das hier: http://www.te-elektronik.com/

 

Hier nochmal der genaue Link, funktioniert sicher mit Alpine-Radios. Blaupunkt einfach per Mial anfragen. http://www.te-elektronik.com/index2.php?job=cGFnZXZpZXcucGhwP3NlaXRlPXkxMA==

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen