Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
cybermoses

Navinachrüstung ohne Kabelverlegung

Recommended Posts

Hallo zusammen!

 

ich habe einen A2 Mod.2004 mit FIS, Concert 2 - Bosesystem. Gibt es eine Möglichkeit auf das FIS-Navi umzurüsten ohne dabei Kabel verlegen zu müssen, oder müssen in jeden Fall Kabel eingezogen werden. Wo wird der Navirechner,so wie er bei ebay zu Hauf angeboten wird verbaut - geht der auch in die Mittelkonsole (Ablagefach unter Klimatronik)

 

Habe aus den bereits laufenden Postings zu diesem Thema nichts dergleichen gelesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast unregistered user   
Gast unregistered user

Hi,

 

 

- Gibt es die Möglichkeit umzurüsten ?

Klar man kann fast alles um oder nachrüsten.

 

- ohne Kabel zu verlegen ?

NEIN, denn bei Audi werden fast keine Kabel verlegt die nicht verwendet werden. (Ausnahme mal die Spiegelheizung)

 

- Wo wird der Navirechner verbaut?

Normalerweise in dem freien Fach neben der Batterie

 

- geht auch in der Mittelkonsole ?

Klar! Einige haben da auch Ihren Wechsler eingebaut. Und da er die gleichen Maße hat wie das Navilaufwerk passt das mit ein bißchen Bastelei.

 

Gruß

MisterX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade in Ebay ein komplettes Navi (Navirechner mit Steureng und GPS-Maus) entdeckt.

 

Was brauche ich noch um es an das FIS anschließen zu können?

Kommt das Navi zwischen den Concert2 CD-Player oder hat der Kabelstrang zum FIS einen extra Anschluß fürs NAvi?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   

Du brauchst dann noch das Bedienelent für die Mittelkonsole inkl Neuem Ablagefach (ca. 65€) und den Kabelbaum (70€) und ne Navi CD von eBay oderso.

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

warum neues Ablegefach? - ich baue doch den Navirechner anstelle des Ablegefaches rein!?

 

Und wie bzw. wo wird das Anschlußkabel dann angeschlossen? - am Kabelbaum zwischen FIS und CD-Radio oder wird der vorhandene Kabelbaum durch diesen speziellen Kabelbaum ersetzt, um dann das NAvi und das CD-Radio an das FIS anzuschließen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   

Du brauchst für den Bedienschalter eine Halterung, dies ist beim A2 als Ablagefach unterhalb des Handbremshebels ausgeführt. Der Kabelbaum muss ans Kombiinstrument, ans Radio sowie Stromnetz angeschlossen werden. A2TDI hat dazu eine Anleitung geschrieben, Suche mal nach BNS achrüsten.

 

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen