Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Andi28Ffm

Welche Lambdasonde für den 1,6 FSI?

Recommended Posts

Hallo,

 

jetzt ist auch bei mir die Nach-Kat-Sonde, also der NOx-Sensor fällig.

 

Fehlercodes 17440 P1032 035 und 17446 P1038 035

 

Kann mir von euch jemand sagen, welche Teilenummer die Sonde hat (Original Audi- oder Bosch-Nummer)?

 

Kann man die Sonde mit einigermaßem Geschick selbst tauschen?

 

Schöne Grüße

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
FSI-A2   

Hallo, also beim Auto meiner Freundin ist sie auch defekt...hab sie Probeweise schon mal kurz ausgebaut. Brauchst nur eine Schlüssel Größe 22 und eine kleine Ratsche mit 10er Nuss.( Mußt nämlich das abschirmblech zwischen Auspuff und Boden des Autos an mindest. 6 Stellen lösen um die Leitung ziehen zu können.

Mfg Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

seit einigen Tagen zeigte mein Fehlerspeicher an, dass die NOx-Sonde hinüber wäre. Heute habe ich was ausprobiert:

 

Bisher war ich bekennender Super95-Tanker, da schließlich im FSI-Tankdeckel auch Super drinnensteht. Viele von euch werden sagen, dass deshalb die NOx-Sonde kaputt ging.

 

Naja... da mein Tank eh leer war habe ich was ausprobiert: Habe heute mal nen Schluck V-Power getankt, bin ca. 10 km gefahren und habe dann den Fehlerspeicher gelöscht, indem ich das Massekabel abgeklemmt und die Bremse gedrückt hab (siehe auch hier im Forum).

 

Siehe da: Die Motorkontrollleuchte blieb aus, auch nach 20 km noch.

 

Wenn sich bestätigt, dass der Fehler mit Super98 nicht mehr auftritt, bin ich ab sofort Super98-Tanker und reihe unter denen ein, die von Super95 absolut abraten.

 

Übrigens NOx-Sonde kostet bei Bosch ca. 260 Euro inkl. Einbau und Diagnose. Stolzer Preis. Vielleicht bleibt es mir erspart!

 

Schönen Gruß

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Andi28Ffm

 

Bisher war ich bekennender Super95-Tanker, da schließlich im FSI-Tankdeckel auch Super drinnensteht. Viele von euch werden sagen, dass deshalb die NOx-Sonde kaputt ging.

 

Naja... da mein Tank eh leer war habe ich was ausprobiert: Habe heute mal nen Schluck V-Power getankt, bin ca. 10 km gefahren und habe dann den Fehlerspeicher gelöscht, indem ich das Massekabel abgeklemmt und die Bremse gedrückt hab (siehe auch hier im Forum).

 

Siehe da: Die Motorkontrollleuchte blieb aus, auch nach 20 km noch.

 

Wenn sich bestätigt, dass der Fehler mit Super98 nicht mehr auftritt, bin ich ab sofort Super98-Tanker und reihe unter denen ein, die von Super95 absolut abraten.

 

Übrigens NOx-Sonde kostet bei Bosch ca. 260 Euro inkl. Einbau und Diagnose. Stolzer Preis. Vielleicht bleibt es mir erspart!

 

Schönen Gruß

Andreas

 

Hallo,

 

also, dem NOx-Sensor ist es völlig egal ob Du Super oder Super Plus tankst. Der wertvolle Unterschied zwischen beiden ist im wesentlichen die Klopffestigkeit und der Schwefelgehalt. Beides hat keinen Einfluss auf irgendwelche Defekte, sondern ausschließlich auf den Verbrauch und die Leistung.

 

Des weiteren : sofern es sich nicht um einen elektrischen Fehler handelt, braucht es drei längere Fahrten hintereinander in denen das Motorsteuergerät den Sensor prüfen kann, um die Fehlerlampe wieder anzubekommen. Mit anderen Worten : ist der Sensor kaputt, geht auch die Lampe früher oder später wieder an. Nicht bei jeder Fahrt kann die Prüfung des Sensors komplett durchgeführt werden.

 

Und zu guter letzt : der NOx-Sensor ist nicht von Bosch. Lässt Du den beim Bosch-Dienst wechseln, holt der sich den Austausch-Sensor auch beim nächsten Audi-Händler.

 

Gruß

 

Chrysalis

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
grancos   

hab meine gebraucht von www.r-a-r.de bekommen, die bis heute noch heile ist.. die hintere sonde für den FSI gibt da für 70€ - für den fall das du sie doch austauschen musst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen