Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
bell_c

RNS-E Engineering Mode: SDS

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

nachdem ich mich damit abgefunden hatte, dass mein RNS-E nicht die "High"-Version ist, habe ich heute im Engineering Mode den Menüpunkt "SDS" mit mehreren Optionen gefunden. Außerdem hat das Navi Eingänge und Ausgänge (?!?!) für Mic.

 

 

Die Hardwareversion ist H72, Softwarestand 460.

 

Habe ich eventuell doch die "High"-Version? Wenn nicht, wofür sind die Mic-In/Out gut?

 

Danke

C

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

SDS steht wohl für Secure Digital Service. Da diese Sachen die SD Karte betreffen. Laut Deiner Teilenummer hast Du keine Sprachbedienung. Bei mir steht auf dem Aufkleber auch die Pinbelegung für ein MIC drauf.... habe es aber nie weiter getestet...

 

Mütze - der die Sprachbedienung nie nutz, nur wenn er sich langweielt und mit dem A2 sprechen möchte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau doch bitte nochmal im Engineering Mode nach dem SDS. Steht bei Dir etwas in den Klammern bei SDS Flash: ()? Wenn ja dann hast DU Sprachbedienung. Du musst dann nur das Mirko welches an das FSE-Steuergerät geht aufs RNS-E umklemmen.

 

*Mic PIN 1 geht auf PIN 1 Steckverbindung, 12-fach, grün, am Steuergerät für Bedienelektronik Navigation, Stecker C

*Mic PIN 2 geht auf PIN 7 Steckverbindung, 12-fach, grün, am Steuergerät für Bedienelektronik Navigation, Stecker C

 

*PIN 4 Steckverbindung, 12-fach, grün, am Steuergerät für Bedienelektronik Navigation, Stecker C geht zum Telefonsteuergerät auf PIN 12

*PIN 10 Steckverbindung, 12-fach, grün, am Steuergerät für Bedienelektronik Navigation, Stecker C geht zum Telefonsteuergerät auf PIN 11

 

 

Dann musst DU Dein Telefonsteuergerät noch um codieren (von ****822 auf ****802)

 

Nun kannst Du entweder per MFL (Multifinktionslenkrad) oder im Engeneering Modus die "SK used PTT for SDS" Funktion aktivieren um die Sprachbedienung auszulösen.

"SK used PTT for SDS" geht aber nur bis nächsten booten des RNS-E, also nicht dauerhaft.

 

Mütze - der viel Erfolg beim testen wünscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Alle mit RNS-E

 

Um in den Engineering Mode zu kommen, einfach am Navi die Navitaste drücken, dann 6 Sekunden auf dem oberen linken MMI Knopf dann 6 Sekunden auf den oberen rechten MMI Knopf drücken, dann solte das Menü erscheinen.

 

Bitte schaut doch mal nach was bei Euch in den Klammern (SDS Flash) steht und postet hier bitte die Ergebnisse zusammen mit der Teilenummer das Navis sowie Software und Hardwarestand.

 

Mütze - der schon mal danke sagt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Mütze

 

Ich habe auf Grund eines Anbieters bei eBay den Verdacht, dass es möglich ist, SDS bei ALLEN RNS-Es zu aktivieren. Dieser eBayer verkauft nahezu ausschließlich Geräte mit SDS (von ca. 10 war nur eines ohne SDS. Dies hat er nur im Auftrag verkauft). Angeblich sollen die aber recht selten sein. Das scheint mir ein Widerspruch zu sein.

Hast Du neue Erkenntnisse?

 

Gruß

 

Deezle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, habe noch keine neuen Erkenntnisse. Bis jetzt scheint es wirklich selten zu sein wenn man SDS hat obwohl die Teilenummer dies nicht zulässt.

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Mütze

Nein, habe noch keine neuen Erkenntnisse. Bis jetzt scheint es wirklich selten zu sein wenn man SDS hat obwohl die Teilenummer dies nicht zulässt.

 

Mütze

 

Macht für den Hersteller aber Sinn nur ein Modell zu produzieren und spezielle Funktionen später freizuschalten, oder? Insofern könnte das schon sein, nicht wahr?

 

Gruß

 

Deezle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

JA. Das RNS-E scheint hinten immer gleich zu sein. Es gibt verschiedene Hardware (HW 50, HW70, HW 72 usw.) und Software je nach benutzter DVD (aktuell SW 550). Die Kodierungen und Anpassungen machen es dann zu den Fahrzeugen kompatibel.

Wäre schön wenn man es hinbekommt das SDS zu aktvieren. Voraussetzung scheint wohl der gefüllte SDS Flash zu sein. Nur wie füllt man den?????

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Mütze

 

Du hast in diesem Thread eine Liste gepostet, welche Geräte SDS haben oder auch nicht. Leider taucht mein RNS-E dort nicht auf. Es hat die Artikelnr. 8E0 035 192 K. SDS oder nicht? Das ist hier die Frage. :D Ist übrigens aus 07/2006.

 

Gruß

 

Deezle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen