Jump to content

matze365

User
  • Content Count

    18
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
  • Production year
    2004
  • Panorama roof
  • Air condition unit
  • Hitch
  • Special features
    GRA /Tempomat

Wohnort

  • Wohnort
    Nürnberg

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Und schon verbaut? Bei meinem aux kabel muss ich volume voll audrehen damit man etwas hört. Ist dies auch hier der Fall?
  2. Einen Flaschenhalter könnte man auch noch integrieren. bspw. für Protein Shaker Wenn du passende CAD Daten hast magst du diese mit uns teilen? Dann würde ich das Teil, ohne Handbremsenintegration selbst drucken...
  3. Habe den Fehler beheben können. Im Video sieht man, wie der Motor das Bauteil nicht richtig ansteuern kann da dieser schon auf Anschlag ist. Man muss den Motor auf den anderen Anschlag bringen. Entweder mit einem Dongle über OBD II und einer Software (bspw. Diagnose Test der einzelnen Komponenten der Klima) oder über 9V Strom. Dann passen die zwei Zahnräder perfekt aufeinander. Beachten wie man das Modul ausgebaut hat. Im Anhang ein Bild vor dem Ausbau. Genau so müsste man es dann auch wieder einbauen falls man es nicht ansteuern kann.
  4. Guten Abend, habe das reparierte Bauteil von eBay eingebaut und 001 Grundeinstellung gefahren. Nun erhalte ich 00727 Potentiometer im Stellmotor für Defrosterklappe sowie 00600 Potentiometer Stellmotor für Temperaturklappe. Anbei ein Video wie sich die Temperaturklappe bewegt. Ist dies normal? Video Stellmotor V68 Kennt sich jemand mit den Fehlern aus? Wäre mega wenn ich mal mit jemandem telefonieren könnte zu dem Problem. Besten Dank Matthias
  5. komme aus Nürnberg. Bin gespannt was dabei raus kommt.
  6. Hallo zusammen, habe heute Vormittag ebenfalls die Stellmotoren ausgebaut. Es kam nur noch heiße Luft, egal was man an der Klimatronik eingestellt hat. Fehlermeldung mit auslese tool ergab 01271, Stellmotor für Temperaturklappe, Offener Kreislauf, Kurzschluss nach Masse. Werde nun den V68 an den Herrn von eBay schicken. Darüber hinaus habe ich bei Autoteile Sadi das neue Bauteil bestellt. Beim Ausbau selbst, dank der Anleitung ging es leicht von der Hand, ist mir ein Halteklipp für das Modul abgebrochen. Hoffentlich hält es nach dem Einbau gut genug. Meine
  7. Hallo zusammen, mein Hebel gibt langsam den Geist auf. Habe ständig Probleme den Tempomat zu aktivieren. Wohne in NBG. Vorschlag wo ich hin könnte um den Hebel zum tauschen? Besten Dank Matthias
  8. Ja sehr gut! Habe gleich einen neuen Lüfter mit verbaut, da der alte schon ziemlich schwer zu drehen war. Jetzt läuft alles wieder, auf die 96k Kilometer!
  9. Mein Bruder und ich haben es gestern innerhalb von 2,5 Stunden geschafft... die fünfte Schraube (des Innenraumlüfters beim Aluträger) haben wir beim Rückbau aber nicht mehr eingesetzt. Habe jetzt einen neuen Lüfter sowie Regler verbaut. Danke für eure Hilfe.
  10. Seit einer guten Stunde versuche ich den Lüfter auszubauen. eine 5te schraube, die ganz oben ist bekomme ich nicht raus. da ist einfach zu wenig platz zwischen alu und der schraube. hat jemand einen Tipp? noch ein weiterführender Link: Frischluftgebläse / Frischluftgebläseregler Aus-/Einbauen - A2 Forum
  11. Vorhin war ich beim Audi-Händler um den Fehlerspeicher auszulesen. Dieser zeigete folgendes an: 01273 Frischluftgebläse V2 Regeldifferenz Werde am Wochenende versuchen den Lüfter sowie das Steuergerät zu tauschen. Ein weiterer Link. https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=32651
  12. Habe soeben: 5HL 351 321-281 HELLA Regler, Innenraumgebläse 1 56,79 € 56,79 € 8EW 009 157-111 HELLA Innenraumgebläse 1 136,62 € 136,62 € Netto: 168,33 € • 19% MwSt.: 31,98 € Zwischensumme Brutto 193,41 € Versand 6,90 € Endbetrag 200,31 € Bestellt... werde weiter berichten. Danke schon mal an die tollen Einträge in den anderen Threads.
  13. Hallo Zusammen, bei meinem A2 Baujahr 2004 startet die Heizung/Lüftung nicht mehr. Wenn ich auf Auto drücke sieht man im Display den Lüfter hoch drehen und dann gehen die Balken wieder weg. Letzte Woche hat es paar mal unten rechts beim Beifahrer gequietscht. Nun vorhin ging noch eine Warnleuchte (!) an. Habe sofort den Motor ausgemacht. Kilometerstand ca. 97000km. Was kann ich tun? Kennt jemand die Problematik mit der Heizung? Später werde ich noch ein youtube video bereit stellen. Danke für eure Hilfe hier gibt es einen link zum gleichen Thema: Gebläse geht nicht
  14. es löst sich halt einfach der lack... keine ahnung wie man so etwas durch Vandalismus hin bekommt ohne dabei die schicht darunter zu verletzten... der Marder kann ja nicht nur auf ner Fläche von 30 cm rum gesprungen sein... mit Bremsflüssigkeit hab ich noch nie was zu tun gehabt... ich bin echt ratlos.
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.