Jump to content

frosch 999

User
  • Content Count

    250
  • Joined

  • Last visited

Mein A2

  • A2 Model
    1.4 TDI (AMF)
  • Production year
    2002
  • Color
    Brilliantschwarz (A2)
  • Summer rims
    16" Alu Guss 5-Speichen Stern
  • Winter rims
    15" Alu Guss 6-Arm Style
  • Feature packages
    Xtend
  • Sound equipment
    Navisystem Plus
  • Panorama roof
    ja
  • Air condition unit
    ja
  • Hitch
    nein
  • Special features
    Lederaustattung

Wohnort

  • Wohnort
    Bärnbach/ Steiermark /Österreich

Hobbies

  • Hobbies
    A2 Schrauben

Beruf

  • Beruf
    Schlosser

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo wer könnte mir einen IMASAF 13.03.47 Endtopf für meinen A2 1,4 TDI 66kw bei der Firma Blackert & Schacht GbR in 36269 Philippsthal holen und mir dann nach Österreich senden ? Auf Anfrage hat man mir Mitgeteilt das es bis Jahresende nicht möglich wäre nach Österreich zu versenden genaueren Grund gab es keinen . Vielleicht findet sich ja wer aus der Umgebung von der Adresse .
  2. Hallo habe einen Beitrag der Autodoktoren gesehen die auch ein Problem mit der Drosselklappe hatten da der Wagen im Leerlauf aus ging da kamen Sie auf den G62 Doppeltemperatursensor der falsche Werte lieferte und so das Steuergerät zu falschen Ansteuerung brachte vielleicht ein Ansatz mein ja nur mit Diagnose mal den Temp. Wert abfragen ob der stimmt oder unmögliche Werte meldet . Als Ursache stellte sich ein def. Motorsteuergerät heraus dann lief der Polo wieder
  3. Hallo suche eine Fiscon 36430 Freisprechanlage für mein Navi Plus hätte wer da was günstig abzugeben ? MfG Hannes
  4. Also ich würde behaupten das die Markierungen nach 3 KW Umdrehungen wieder stimmen 3 Zylinder also 3 Umdrehungen dann von neuem und das hoffentlich oft und lange ohne Probleme 😁😁😁
  5. Also ich habe 3 Stk gewechselt alle neuen von Febi allerdings mit eingeschlagener Orginalnummer. Das mit dem Backofen hatte bei mir auch keinen Erfolg da das kleine Rad relativ schnell ausgekühlt ist und der Weg vom Ofen zu Bühne weit war . Dann den Schrumpfschlauchfön vor Ort verwendet und das Rad ein paar Minuten gleichmäßig erwärmt wenn es dann heiss ist muss es schnell gehen je größer der Temperaturunterschied zwischen KW und ZR um so besser. Aber wie gesagt bei mir ging es . Nur Aufschlagen würde ich das Rad nicht das kann nicht gut sein für KW und ZR.
  6. Hallo also der Wechsel des Kurbelwellenzahnrades ist problemlos machbar mit einen Kleinen passenden Zweiarmabzieher und eine Heissluftpistole Ich habe immer die alte Kw-Schraube eingedreht zum Gewindeschutz das Zahnrad an den Zähnen gefasst und abgezogen( ohne Erwärmung das wäre sinnlos da sich ja alles erwärmen würde) dann das neue Zahnrad mit der Heissluftpistole kurz gleichmässig erwärmt es mit guten Arbeitshandschuh geschnappt mit geringen Abstand zur Kw ausgerichtet geht nur in einer Position darauf und schnell aufgesteckt und abkühlen lassen ging immer gut musste nicht nacharbeiten
  7. Die Skf Vkpc 81417 entspricht 045121011B verbaut bis 8Z-2-070000 Fahrzeug mit hydraulischem Spanner Die Skf Vkpc 81418 entspricht 045121011F verbaut ab 8Z-3-000001 Fahrzeuge ohne hydraulischem Spanner Ich erkenne nur einen Unterschied am Gehäuse sonst Baugleich .
  8. Hallo hab ich hier auch schon gelesen , aber auch das es sich nur um verschiedene Teilenummern handelt soll die Zahnräder sollen Baugleich sein . Mein Atl bekommt seine Kette erst da hab ich nicht reingeschaut hat erst 150 t km kommt bei dann 180 t raus . Habe bereits 4 Sätze verbaut bei AMF und BHC Motoren, derzeit ist nur das Kurbelwellenzahnrad leider schon länger nicht mehr erhältlich von Febi 40113 ( 045 105 209 ) von anderen Anbietern schon aber teuerer und wie die Qualität ist ? Der Satz ohne Kurbelwellenrad ist erhältlich: Febi 32266 Ich habe immer das Kurbelwelle
  9. Würde bei mir die Ölwanne abnehmen und Schwarzen Plastikschutz auch nur 3 oder 4 Schrauben und dann sieht man die Kette . Denke das wäre am Einfachsten zu sehen ob diese ok ist.
  10. Das brauchst Du und pass bitte mit der Wasserpumpe auf die ist auch NICHT gleich wie bei Bhc und Atl Du brauchst zum Beispiel eine Skf 81417 die passt bei dem Amf Motor mit hydraulischem Zahnriemenspanner !
  11. Nein der hat einen Druckschalter am Gehäuse ! So einen hätte ich auf Lager. Meiner hat keinen Druckschalter . Dein BKV ended auf -0202.4 meiner auf -0102.4 mir ging es um die Abweichung am Anfang die 03.7853- zu 03.7850- welche scheinbar das Nachfolgemodell zu sein scheint.
  12. Hallo mein Bremskraftverstärker hat einen def. wenn man Bremst und dann vom Pedal geht zieht er Luft. Peifgeräusch im Innenraum . Habe jetzt die Teilenummer des BKV abgelesen 8Z1 614 105 A ( Ate 03.7852-0102.4) wenn ich nach dieser Ate Nummer suche finde ich nur Gebrauchteile oder es kommt 03.7850-102.4 als Neuteil sollte laut Angabe passen für A2 . Sind das gleiche Teile ? Hat da wer Erfahrungen dazu ? Danke Hannes
  13. Ne das nennt man Vorsorgen so wie mit KW Zahnrädern siehst aktuell net so gut aus und wenn wollen Sie 40 Euro für das Teil da kann ich nur 😁 und bei 6 A2 brauchst Ersatzteile
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.