Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
amaru

JBL GTO 6535E oder JBL GTO 6506CE

Recommended Posts

Hallo,

 

möchte mir für meinen kleinen hintere LS einbauen lassen.

 

Bräuchte aber mal euren Rat, welche ich nehmen sollte.

 

Danke schonmal für eure Tipps.

 

JBL GTO 6535E:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2436065762&category=38768

 

JBL GTO 6505CE:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2436408974&category=38768

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast A2 1,2 TDi

Hallo,

 

ich würde dir, wenn überhaupt, die Coax Variante empfehlen.

Genauere Infos findest du Hier und Hier

Weitere Infos findest du auch über die Suche... .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast A2 1,2 TDi

Hallo amaru,

 

leider nein!

Es gibt meines Wissens keine Adapterringe für den A2, habe selbst nämlich auch schon ausgiebigst danach gesucht...

Das Problem dabei ist, das der Tieftöner Befestigungslaschen hat die so angebracht sind, das der vordere Lautsprecherrand etwa 5 cm vorsteht.

Der Lautsprecher ist sozusagen Adapter und Lautsprecher in einem!

Um es noch einmal deitlich zu sagen: Man kommt keinesfalls um Lautsprecheradapterringe herum, wenn man beispielsweise Euronorm Chassis verbauen will!

 

In diesem Zusammenhang hätte ich persönlich die Bitte, falls jemand welche anfertigt und vielleicht gleich ein paar mehr machen will/kann -würde ich gerne welche käuflich erwerben. Bitte PN an mich!

 

Hier nocheinmal das Bild das Fiffi bereits in einem anderen Beitrag gepostet hat:

58933809959d4_A2OriginalLsp.jpg.24c00efde7baabc28a2e96b2906ee9fd.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast A2 1,2 TDi

Bei ebay wird derzeit ein Original-System für die hinteren Türen angeboten:

 

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2437621212&indexURL=3&photoDisplayType=2#ebayphotohosting

 

Den Preis würde ich allerdings nicht zahlen, auf dem Bild sind die Lautsprecher aber nochmal schön zu sehen (mit dem zurückgesetzten Befestigungsrand)...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

da kann ich Dir (A2 1,4 TDI) nur Recht geben. Der Orginal-Satz kostet bei Audi 124,00€ und ist unter der Teilen.: 8Z0 063 606 zu haben. Vorteil ist auch, Du hast dabei einen Orginal-Kabelsatz. Ist beim verlegen der Kabel etwas fummelei. Habe ich auch nachgerüstet und bin zufrieden.

 

Gruß

Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, danke. Das hab ich jetzt kapiert.

 

Wie habt Ihr das denn gemacht mit dem Einbau der hinteren LS??

Ich will die auch einbauen lassen, weil ich echt keinen Plan von der Sache hab. (noch nicht)

 

.....und nicht schreiben, daß ich auf die hinteren LS verzichten soll. Ich will die unbedingt drin haben. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

bei dem Orginal-Satz ist eine sehr gute Einbauanleitung bei, nach der habe ich das auch gemacht.

Es wurde zwar etwas kniffelig als ich die Kabel bei den Steckern in der B-Säule eingebaut habe. Das Geld für den Einbau der LS kanst Du dir sparen. Kaufe Dir lieber ein gesch. Radio dafür.

 

Gruß

Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo amaru,

 

ich versteh nicht ganz was Du willst. ?(

 

Ich kann Dir auch nur mitteilen, wie es bei mir ist. Ich habe den org. Satz drin und das reicht bei dem Woodstock 52 mir 4 x 50W in dem kleinen voll und ganz aus. Meine Meinung.

 

Wenn Du noch mehr "Bumms" haben willst, dann fahre doch mal zu einem CarHiFI-Fachhändler und lass Dich bzgl. der LS beraten.

 

Einen org. Kabelsatz bekommst Du wohl nur bei Audi.

 

Selbst wenn Du das BOSE-Soundsystem einbaust kommst Du nur auf 120W, und das kostet ein schw. Geld.

 

Kann Dir dann leider nicht weiter helfen. Schade ;(

 

Gruß

Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Manfred,

 

ich habe nur vorne LS.

Hab mir jetzt das Blaupunkt Daytona zugelegt und möchte mir auch noch für hinten LS kaufen.

Will aber nicht die teuren org. LS von Audi, sondern o.g. LS von JBL.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo amaru,

 

nun zu den JBL LS kann ich Dir nichts sagen.

 

Schade.

 

Fahre evtl. doch mal zu einem CarHiFi - Händler und lass Dich beraten - kostet nichts und bewahrt Dich vor unnützer Geldausgabe.

 

EBAY ist nicht immer das Maß aller Dinge. Gut LS kosten immer gut Geld - da stimmt auch dann die Qual. der LS.

 

Gruß

Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Typischer Anfängerfehler:

.....und nicht schreiben, daß ich auf die hinteren LS verzichten soll. Ich will die unbedingt drin haben.

 

 

Ich will die auch einbauen lassen,

???Warum???

Der Vollständigkeit halber oder weil es das Gewissen beruhigt?

 

Müßte richtig heißen:

"Ich will die einbauen lassen, weil ich meinem Händler einen Gefallen tun möchte, und weil die auf der Bank gesagt haben: "Wenn man so viel Geld wie Sie hat, steigt das Risiko überfallen oder entführt zu werden."

 

weil ich echt keinen Plan von der Sache hab.

In welche Richtung willst Du den mit der Anlage gehen?

Komplettierung der Werksanlage?

Verbesserung der Wiedergabequalität der Werksanlage?

Anhebung der Lautstärke?

Verbesserung der Wiedergabequalität in einen Bereich, der sich deutlich von der Standartqualität abhebt?

Absolut HighEnd?

Nur Lautstärke (DragRacing)?

 

noch nicht

Da muß ich Dir Recht geben, wenn Du die Kohle investiert hast, und dann das Endergebnis vergleichen kannst, dann kannst Du sagen, ob Du es richtig gemacht hast!

 

Also sag mal, wo es hingehen soll, und welchen Preisrahmen Du in welchen Etappen (Prioritäten) hast?

 

Tschau, Fiffi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Bernhard (A2 1.4TDI):

 

In diesem Zusammenhang hätte ich persönlich die Bitte, falls jemand welche anfertigt und vielleicht gleich ein paar mehr machen will/kann -würde ich gerne welche käuflich erwerben.

 

Kommt wahrscheinlich auf´s richtige Angebot an!

Beim Verstärker ist es egal ob er 200 oder 500€ kostet, bei den Lautsprechern wird schon gespart, bei Kabeln wird die Wühlkiste durchsucht (Stromkabel? - da war doch noch ein Stück Lautsprecherkabel!) und Geldausgeben für Einbaumaterial? Wegen einem popeligen 20€ Adapter schneiden manche lieber den Stecker vom Autokabelbaum ab und pfriemeln einen 12er Riegel Lüsterklemmen rein!

 

Tschüss, Fiffi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast A2 1,2 TDi

Hi Fiffi,

 

wie meinst´n das mit dem richtigen Angebot? :D

Hast du dir nicht mal welche angefertigt, da müßte doch noch ne´Schablone existieren -oder?

 

Also ich denke, daß hier doch einige gerne die Werks-Lautsprecher gegen gescheitere austauschen würden und das es somit eine Nachfrage gibt!

 

Wenn du willst, mach doch mal ein Angebot wieviel du nehmen würdest -ich hätt´gern 4 Stück :) .

 

... in diesem Zusammenhang war da doch noch was mit der A-Säule und Hochtöner...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn du willst, mach doch mal ein Angebot wieviel du nehmen würdest

 

Boaaah, so kannst Du es nicht sagen.

Viel einfacher ist es, wenn Du Dir zuerst überlegst, was Du für Dein Frontsystem ausgeben willst (damit man eine Vorauswahl im Bezug auf Wiedergabequalität und Einbaumöglichkeiten des HT treffen kann).

Und dann mußt Du Dir überlegen, was es Dir wert wäre, das realisiert zu bekommen. Also die LS-Adapter und wenn Du das volle Programm willst den Einbau der HT in die A-Säule.

 

Was dann noch recht nützlich ist:

Zum Anpassen einen A2 mit abmontierten Türverkleidungen links und rechts (und das ist sicher nicht meiner).

Für die A-Säulen eine A-Säule zum Testen (so wie meine mache ich sie erst wieder beim nächsten eigenen Auto - mal davon abgesehen, dass ich sie nochmal beziehen will, wegen der kleinen Macke, die mich aber trotzdem ärgert). Die zweite A-Säule oder ein Pärchen zum Bauen. Und einen A2-mit abgenommenen A-Säulen (was aber kein Problem ist, da im Originalzustand keine Strippen etc. an der A-Säule sind).

Und selbstverständlich einen Fahrer, der mit Begeisterung dabei ist und nicht nach einer Woche wieder abspringt, weil er jetzt doch lieber die Kohle für Alufelgen ausgibt (ich hatte mal zwei Jahre fix und fertige Doorboards für einen 3er Golf hier liegen. Zum Glück hatte ich nochmal gefragt, ob er sie jetzt selber hinschrauben will oder wie? Die Antwort war, er könne sich die Lautsprecher nicht mehr leisten und braucht deshalb auch keine Doorboards! Da hat man dann irgendwann keine Lust mehr, weil die Materialschlacht auch richtig Geld gekostet hat).

 

Jetzt kommt ja auch der Winter da hat man Zeit zum Basteln. Wer eventuell Interesse hat, schickt mir einfach eine PM.

 

Weil ich aber noch ein Paar LS-Adapter im Rohbau rumliegen habe (ich habe auch gedacht, ich brauche hinten auch welche), könnte es durchaus sein, dass ich die mal fertig mache. Sind bis jetzt nur ein paar lose Holzteile.

Sollte das der Fall sein, dann findet Ihr sie natürlich hier im Basar, weil mehr potentielle Abnehmer werde ich wohl nicht mal bei ebay finden.

 

Ich hatte auch mal ein Bild von meinen eingebauten Adaptern gepostet, nur das finde ich nicht mehr!?

Kann ja nochmal eins suchen und bei der Gelegenheit eins der A-Säulen machen.

 

Wer dann selber basteln will, der kann hier ja seine Probleme posten, ich helfe wirklich gerne weiter, dafür ist das Forum ja da!

 

Tschüss, Fiffi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier nochmal ein Bild der Lautsprecheradapter.

Man sieht auch deutlich die Problemstelle im Bereich des Türstoppers.

58933809a784d_Tradapterx.jpg.82f5ca2bf49d953f4e1a9e7c9ee8dcc3.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und hier mal ein Bild der Hochtöner in der A-Säule.

Bei den RS-HT ist leider der eigentliche HT im Einbaurahmen fest verbaut und auch noch recht groß im Durchmesser. Aber wer schön sein will muß leiden. Das Gehäuse ist silber-eloxiertes Alu (gibt es auf Extrawunsch auch in Hochglanz poliert).

Bei kleinen HT im schwenkbaren Rahmen, könnte man eventuell den Originalbezug erhalten (das muss man aber von Fall zu Fall prüfen).

A-Saeulex.jpg.84ef72e273e4efea5f2fb780b4712b0d.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen