Jump to content

Tachonadel bleibt auf null


JürgenP

Recommended Posts

Hallo,

seit heute Abend bewegt sich meine Tachonadel nicht.

Hatte gestern das Lenkrad verstellt, kann hier was passiert sein?

 

Kann sich die Tachowelle gelöst haben und wie kann ich es überprüfen?

Wer kann mir helfen?

 

Danke

JürgenP

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Tachowelle?

Nein, der A2 hat keine Welle.

 

War das Kombiinstument draussen? Wurde die Batterie abgeklemmt beim Airbagausbau?

Vielleicht hlft das erneute abstecken der Batterie für einen halben Tag.

 

Fehlerauslesen kann den Fehler vielleicht zeigen, aber ich tippe eher auf ein defektes Kombi. Wieviele Kilomter hat Dein A2, ist es ein Kombi mit oder ohne FIS?

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

Das Instrument wurde nicht ausgebaut und auch die Batterie wurde nicht abgeklemmt.

Es ist ein Kombi ohne FIS. Ich habe gestern die Lenksäule zur Sitzposition verstellt und bin danach erst heute wieder gefahren.

Kilometerstand 80000

 

Gruß JürgenP

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Lenkradverstellen kann keine Auswirkung haben da nur die Kabel für das FIS vom Fishebel in der Säule verlaufen und nicht an der Tachoanzeige hängen. Geht sonst noch alles im Kombi?

Ich tippe jetzt noch viel mehr auf einen Schaden an demselben. Kilometerstand und Baujahr des A2s, Diesel oder Benziner, welcher Motor?

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Hmm da die Kombis ohne FIS recht günstig gehen also so ab 50€, musst Du noch ca. 60€ fürs Anlernen an die WFS mit einkalkulieren, das kann nur Audi machen. das Problem ist, dass man bei einem gebrauchten Kombi den Kilometerstand nicht mehr verstellen kann, also müsste der in etwa ziemlich genau mit Deinem aktuellen zusammenpassen

 

Oder aber die Überlegung auf ein Kombi mit FIS umzurüsten mit gleichzietigem GRA-Einbau (falls Du es noch nicht hast). 150€ für den Einbau (Kabel und Hebel inklusive), 150€ das Kombi mit FIS und ca. 60€ anlernen.

 

Es gibt aber auch Betriebe die sich auf die Reparatur von Kombis spezialisiert haben, ahb mal schnell gegoogelt un ddie hier gefunden (keine Erfahrung mit gemacht)

tacho bremen

PixelfehlerPixelfehler Entfernen, BMW Mercedes Audi Tacho Reparatur, Kombiinstrument Pixelreparatur, Tachoanzeige Display MID CID Reparatur von Mercedes BMW Audi Opel Saab

 

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

Die Tachonadel ist auf einen Schrittmotor gesteckt. Mechanik ist da nicht mehr.

 

Man kann die Funktionen des Kombigerätes mittels VAG-Com testen, das sollte auch der freundliche können. Durch die Prüfung werden alle Birnen im Kombiinstrument aktiviert und alle Nadeln wandern einmal im Kreis.

 

 

Ich vermute einen defekten Schrittmotor oder ähnliches, zumindest aber einen Defekt im Kombigerät selbst.

 

Du brauchst sehr wahrscheinlich ein anderes Kombigerät (vorzugsweise mit FiS) mit den Teilenummern:

8Z0 920 931 B (so eines wie du es hast, nur mit FiS)

oder

8Z0 920 931 J (technisch das Selbe, auch mit FiS, nur leicht andere Optik/Farbe da S-Line Ausführung.

 

gibts z.B. bei Callparts Webseite

für 150EUR. Such dir eines mit weniger als 80000km dann kann man es vor dem Tausch hochdrehen. Wenn das gebrauchte Kombigerät mehr als 80000 hat kann man es nicht herunter drehen.

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Hast Du jemanden der ein VAGCOM hat oder einen Freundlichen der eine Stellglieddiagnose durchführen kann, dann hast Du Gewissheit. Also das was A2-D2 beschrieben hat.

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

Es ist eher unwahrscheinlich, dass ein Defekt am Kabel vorliegt, da die Steuergeräte an die das Kombigerät angeschlossen ist im Innenraum des Fahrzeugs sind. Z.B. im Fahrerfußraum runter in Richtung Mittelkonsole und von da aus in das "Geheimfach" unter dem Fahrerfußraum zum Motorsteuergerät. Das Kombigerät erhält vom Motorsteuergerät übrigens alle Informationen wie Geschwindigkeit usw.

 

Wenn es am Kabelbaum liegen würde, dürfte man im Radiodisplay auch die Geschwindigkeit nicht mehr abrufen können. Welches Radio hast du? Es gibt nämlich einige Tastenkombinationen fürs Radio, die einem im Radiodisplay gewisse Informationen ausspucken. Ich suche mal eben. Moment.

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Ich hab mal eben mich nochmal schlau gemacht, das kann auch ein defekter Radsensor sein, wenn einer ausfällt dann kann die Tachoanzeige streiken, also nichts wie weg zum Fehlerauslesen (VAGCOM oder Freunlicher) und dann das Ergebnis posten. Keine Garantie auf die Aussage.... aber möglich ist es.

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

Achte darauf dass dein Radio im FM Modus ist.

Schalte das Radio aus.

Halte die Stationstaste 1 gedrückt und schalte das Radio ein.

 

Du solltest jetzt komische Werte im Display sehen, einer davon müsste die Geschwindigkeit sein.

 

Das funktioniert auch mit anderen (Stations)Tasten und auf irgend einer Taste siehst du dann die Geschwindigkeit. Wenn das funktioniert sollte es nicht am defekten Radsensor liegen.

 

Edit: Audi TDi war schneller. Unter seinem Link kann man das was ich grade schrieb nochmal nachlesen.

Link to comment
Share on other sites

Ich tippe am ehesten auf den ABS bzw. Raddrehzahlsensor. Das Problem hat mich an meinem BMW immer verfolgt! Wenn der Tacho nicht geht ist es einer der beiden hinteren Sensoren.

Allerdings leuchtet normalerweise dann das ABS-Symbol auf!!

 

Gruß Markus

Link to comment
Share on other sites

Hallo A2-D2

 

Das Radio zeigte bei mir auf der Stationstaste 4 so etwas wie eine Geschwindigkeit,

aber war sehr wechselhaft. Ich hatte mein Navi benutzt, um die Geschwindigkeit zu bekommen.

Habe den A2 wieder mal in der Werkstatt. Mit dem Diagnosesystem wurde die Tachonadel in Bewegung gebracht und ein Sensor als mögliche Fehlerquelle ermittelt.

Dieser Sensor gehört nicht zum ABS, sonst hätte ich eine Fehleranzeige bekommen.

 

Gruß

JürgenP

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen

 

Die Werkstatt hat mir gestern mitgeteilt der Sensor ist nicht die Fehlerursache. Es müsse nun das Instrument ausgetauscht werden (das Diagnosesystem spricht die Tachonadel über eine andere Leitung an!?). Es wurden auch alle zuständigen Leitungen überprüft und nichts gefunden.

 

Tolles Diagnosesytem!

 

Gruß

JürgenP

Link to comment
Share on other sites

Hallo JürgenP,

 

wenn du das defekte Kombi über Audi auf Garantie oder Gebrauchtwagenversicherung tauschen lässt wirst du es garantiert nicht ausgehändigt bekommen. Du bekommst nämlich ein Austauschgerät mit einem X am Ende der Teilenummer eingebaut, dafür wird das ab Werk verbaute zwingend im Austausch zurück geschickt.

 

Wenn du es nur von einem Vertragshändler nur tauschen und neu anlernen lässt und das Tauschgerät selbst besorgst ist 300EUR jedoch Wuschen. Ein Kombi ohne FiS gibts gebraucht für max. 100EUR und mit FiS für max 150EUR. Der Tausch des Kombis beim Freundlichen dürfte ca 60-80EUR kosten.

 

Für welche Variante hast du dich entschieden? Rüstest du gleich FiS nach ?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.