Jump to content

Garagentoröffner über ECO-Schalter?


Recommended Posts

Da der A2 doch nicht so üppig mit Ablagen ausgestattet ist, habe ich meinen Garagentoröffner immer im Ablagefach unter dem Aschenbecher liegen. Wenn man dann aber andere Utensilien (Sonnenbrille o.a.) dort ablegen will, kommt man nicht mehr richtig an den Knopf der Fernbedienung.

 

Durch die Anleitung für die Billig-GRA bin ich nun auf die Idee gekommen, dass man ja die Fernbedienung irgendwo "verstecken" könnte und den Taster der Fernbedienung mit einem nachträglich eingebauten ECO-Taster betätigt, der mit der Fernbedienung verdrahtet ist.

 

Da ich bisher aber nicht am A2 rumgebastelt hab, wäre ich froh, wenn mir andere ein paar Tipps geben könnten:

 

1. Hat jemand evtl. schon mal so etwas realisiert? Über die Suche hab ich nichts gefunden.

 

2. Gibt es evtl. einen Hohlraum in der Nähe der Mittelkonsole oder des Mitteltunnels, in dem man so eine Fernbedienung gut verstecken? Sie ist etwa so groß wie eine Zigarettenschachtel...

Dieser Hohlraum müsste aber relativ leicht mit dem ECO-Taster zu verdrahten sein - ich möchte ja nicht das halbe Auto zerlegen.

 

3. Der Hohlraum müsste leicht zugänglich sein damit ich die Batterie der Fernbedienug bei Bedarf wechseln kann. Oder kann man irgendwo 9 Volt abgreifen und diese auf die Fernbedienung legen (sie hat nen 9V-Block)?

 

Im Zweifel müsste ich natürlich erst mal ausprobieren, wie gut das Signal der Fernbedienung noch ankommt, weil ich mir z.B. nicht vorstellen kann, dass es beispielsweise aus dem Hohlraum unter dem Fahrer- oder Beifahrerfußraum funktionieren würde (Metall rundherum dürfte Funkstrahlung abschirmen bzw. sehr abschwächen).

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem „Schaltsack“ hochnehmen und die Abdeckung davor rausnehmen geht,

ich habe das schon seit 2 Jahren so gelöst.

Die Fernbedienung habe ich in PU-Folie eingepackt, damit sie nicht Klappert

Link to comment
Share on other sites

@harhur:

 

Du hast also bereits so eine Lösung? Auch über den ECO-Schalter?

 

Ja auch über den ECO-Schalter und damit den Taster der Garagentor-

Fernbedienung geschaltet

Link to comment
Share on other sites

Ich würde die Funke oben hinter das separate Gitter hinter den Leseleuchten packen. Dort ist sie schön hoch und die zwei Kabel legst du durch den Himmel und die A-Säule gefolgt vom Amarturenbret zum Eco Schalter...

Link to comment
Share on other sites

Ich hab jetzt mal den Schalthebelsack hochgezogen und die Ablage angehoben. Meine Fernbedienung passt da drunter, wenn ich den Schaumstoff darunter etwas runterdrücke.

 

Weiß einer, was sich unter dem Schaumstoff befindet? Könnte da evtl. etwas auf die Seilzüge der Schaltung drücken oder liegen die weiter unten? Meines Wissens hat der A2 doch eine Schaltung mit Seilzügen, oder? Ich will ja nicht unbedingt einen perfekt versteckten Garagentoröffner haben und dafür mir irgend was anderes beschädigen...

Und ehrlich gesagt wollte ich jetzt nicht den halben Mitteltunnel auseinander nehmen, wenn evtl. andere im Forum bereits das Innenleben kennen :D.

Link to comment
Share on other sites

Du kannst auch wenn du den Schaltsack hochziehst das Ablagefach rausnehmen. Am hinteren Ende dann ist sehr viel Platz. Oder du packst es im Fahrerfußraum und ziehst dann zwei Käbelchen zum ECO-Schalter. Also PLatz gibt es genug ;)

Gruß Kalle

 

EDIT: Die Seitenverkleidung musst du eh demontieren. Zudem noch das Seitenteil am Schaltknüppel. Pinbelegung für Beleuchtung des ECO-Schalters ist im "Billig-GRA" Thread.

 

Also dann viel Spass beim basteln 8)

Link to comment
Share on other sites

Du kannst auch wenn du den Schaltsack hochziehst das Ablagefach rausnehmen. Am hinteren Ende dann ist sehr viel Platz.

 

Ich hatte das Fach angehoben, weil es sich vorne leicht ausklinken lässt, war mir aber nicht sicher, ob es hinten genau so leicht raus geht. Will ja nicht den Kunststoff überdehnen, wenn ich es nach oben ziehe. Ist das hinten also nirgends fixiert oder muss ich da etwas beachten?

 

Die Seitenverkleidung musst du eh demontieren. Zudem noch das Seitenteil am Schaltknüppel. Pinbelegung für Beleuchtung des ECO-Schalters ist im "Billig-GRA" Thread.

 

Warum muss ich das demontieren? Wenn ich vom Hohlraum unter dem Ablagefach ein Kabel durchziehe zum Hohlraum, in dem ASR und ECO sitzen, müsste das doch auch so gehen, oder? Oder lässt sich der ECO-Schalter nur einsetzen, wenn man das alles demontiert?

Ich hatte den Eindruck, dass das auch ohne Demontage geht...

 

Seh ich das eigentlich richtig? Ich brauche doch nur folgende Teile:

1x Schalter für Ecobetrieb - 8Z0 907 457 A 5PR (der eigentliche Schalter)

1x Blende - 8Z0 941 515 5PR (kürzere Blende als vorherige)

1x Flachkontaktgehäuse 6 Polig braun - 8Z0 971 636 A (Gegenstück zum Schalter?)

und natürlich etwas Kabel...

 

Ach ja - noch was: Zwei Pins des ECO-Schalters schließe ich ja an die Fernbedienung an. Kann ich mir Strom für Licht und Masse vom ASR-Schalter holen oder kille ich damit meine Fernbedienung?

Bevor ich aufwendig verdrahten muss, würde ich sonst eher den Schalter unbeleuchtet lassen.

Link to comment
Share on other sites

Das Schaumstoffteil habe ich entfernt und durch die umwickelte Fernbedienung

ersetzt!

Beleuchtung habe ich vom AST-Schalter genommen und Demontiert habe ich

außer der Fachabdeckung (mit leichter Gewalt in Richtung Schalthebel ziehen)

nichts, da sich die Kabel ums Eck durch die ECO-Schalteröffnung schieben lassen!

Die vorhandene lange Abdeckung für den Zwischenraum und die ECO-Öffnung

habe ich gekürzt.

Link to comment
Share on other sites

Das Schaumstoffteil habe ich entfernt und durch die umwickelte Fernbedienung

ersetzt!.

Kann ich also davon ausgehen, dass der Schaumstoff nur Polsterung für die Ablage ist (damit die nicht schwingt oder klappert)? Oder liegt darunter irgend etwas wichtiges?

 

Beleuchtung habe ich vom AST-Schalter genommen.
Ist der Schalter gleich belegt wie der ECO-Schalter? Könnte mir gut vorstellen, dass beides identische Taster mit unterschiedlichen Beschriftungen sind, oder?

 

Demontiert habe ich außer der Fachabdeckung (mit leichter Gewalt in Richtung Schalthebel ziehen) nichts, da sich die Kabel ums Eck durch die ECO-Schalteröffnung schieben lassen!.

Deswegen will ich meine Fernbedienung einfach zwischen Schaumstoff und Ablage klemmen: Kann nichts wackeln und ich muss das Fach nur anheben.

 

Die vorhandene lange Abdeckung für den Zwischenraum und die ECO-Öffnung

habe ich gekürzt.

Gut, das ist natürlich auch möglich. Geh ich eigentlich recht in der Annahme, dass man aber das 6-polige Flachkontaktgehäuse 8Z0 971 636 A als Gegenstück zum ECO-Schalter braucht? Dort wird dort wird doch wahrscheinlich verdrahtet (gelötet oder geklemmt), oder?

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte das Fach angehoben, weil es sich vorne leicht ausklinken lässt, war mir aber nicht sicher, ob es hinten genau so leicht raus geht. Will ja nicht den Kunststoff überdehnen, wenn ich es nach oben ziehe. Ist das hinten also nirgends fixiert oder muss ich da etwas beachten?

 

Anheben und zu Dir ziehen. Nicht mit Gewalt sondern mit Gefühl :D

Gruß Kalle

Link to comment
Share on other sites

Kann ich also davon ausgehen, dass der Schaumstoff nur Polsterung für die Ablage ist (damit die nicht schwingt oder klappert)? Oder liegt darunter irgend etwas wichtiges? Ja

 

Ist der Schalter gleich belegt wie der ECO-Schalter? Könnte mir gut vorstellen, dass beides identische Taster mit unterschiedlichen Beschriftungen sind, oder?

Weis ich nicht mehr, im Zweifelsfalle ausmessen.

 

Deswegen will ich meine Fernbedienung einfach zwischen Schaumstoff und Ablage klemmen: Kann nichts wackeln und ich muss das Fach nur anheben.

Warscheinlich ist deine Fernbedienung kleiner als meine!

 

Gut, das ist natürlich auch möglich. Geh ich eigentlich recht in der Annahme, dass man aber das 6-polige Flachkontaktgehäuse 8Z0 971 636 A als Gegenstück zum ECO-Schalter braucht? Dort wird dort wird doch wahrscheinlich verdrahtet (gelötet oder geklemmt), oder?

Ich habe gelötet, da ich keie Quetschzange für diese Stecker hatte.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 35

      1.6 FSI Macht (mal wieder) komische Geräusche...

    2. 7

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    3. 7

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    4. 7

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    5. 7

      [1.6 FSI] Volllastruckeln, MKL blinkt

    6. 73

      9. Audi A2 Schraubertreffen am 22.06.2024 in 59510 Lippetal 🚘 / Abends Public Viewing der EM Spiele ⚽️

    7. 58

      rote Kühlwasserwarnleuchte leuchtet- welcher Sensor könnte es sein?

    8. 286

      Himmel löst sich durch die Hitze

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.