Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
newBE

TDI hat komisches Nebengeräusch

Recommended Posts

hallo a2-süchtige,

 

seit ein paar tagen hat meine kugel neben dem normalen "diesel-gebrabbel" ein komisches geräusch, als würde etwas unruhig laufen. man merkt es auch an der kupplung, wenn kein gang eingelegt ist und man sie leicht berührt. dachte zu erst, es liegt daran, dass er kalt ist, aber auch bei 90 ° C ist das geräusch vorhanden.

 

klingt wie ein kratzen was nicht gleichmäßig stark ist, sondern wie in wellen kommt und geht ...

 

audi a2 1.4 tdi 1x0 ps

99.543 km

bj 11/04

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich sach mal vorsichtisch ... ZweiMassenSchwungrad

 

angenommen das teil wäre es, wie teuer wäre der spaß und was passiert wenn man es nicht sofort tauschen lässt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Ich tippe auch auf das ZMS.

Kostet ca. 750€ komplett mit Kupplung ohne Montage.

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, man sollte es schon zeitnah tauschen, sollte es das ZMS sein. Gefahr ist rel. klein das was kaputt geht, liegt aber durchaus im Bereich des möglichen.

 

Schau mal im Basar, da verkauft jemand ein gebrauchtes :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein ZMS darf man schon als Verschleißteil betrachten, wobei man aber bei Kupplungsteilen eher an Verschleiss durch Reibung denkt. Bei den ZMS geht aber eher die Mechanik zwischen den beiden Schwungmassen kaputt, nicht die Reibfläche selbst.

 

Dass der Fahrstil seinen Teil dazu beiträgt ist durchaus denkbar, muss aber nicht sein. Lässt sich wohl nicht so leicht rausfinden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so schlimm ist es nicht. vermutlich sind wirklich die teile zwischen dem zms kaputt statt das zms selber. am montag gehts zum :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen