Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
_A2_

Zur Abwechslung mal 2 Lampen an

Recommended Posts

_A2_   

Gestern war es mal wieder soweit, erneut Stress mit meinem A2.

Mann, der Wagen ist echt toll, läßt sich super gut fahren, aber macht durch Kleinigkeiten echt Stress.

 

Auf der Fahrt zur Arbeit leuchteten auf einmal gleichzeitig die EPS und Motorelektronikleuchte auf!

Ich bin sofort rechts ran und studierte zunächst mal das Boardheft.

Dann den Motor nach 10 Min. wieder angelassen und nun leuchtete nur noch die Motorelektronikleuchte.

 

Ich war nur noch 10 Km von Zuhause entfernt, also Augen zu und durch.

So mußte ich heute dann auch noch mal ca. 10 KM fahren.

 

Hat hier jemand eine Idee?

Ich habe erst am Mittwoch Zeit für einen Besuch beim Freundlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bar   

Hallo,

 

habe änliches gehabt, war nur CAN fehler.

 

seit langen nichts mehr.

 

gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dario268   

Bei mir leuchteten nach einigen Km Fahrt immer beide Lampen (ESP + Warnung) auf. Das war nach einem Neustart wieder weg, kam aber immer wieder.

In der Werkstadt wurde ein defekter ABS-Sensor festgestellt, der wohl Feuchtigkeit abbekommen hat. Bedeutet, dass das ABS wohl nicht mehr richtig funktioniert hätte. Der Wagen war zwischenzeitlich mal vollkommen eingeschneit, aber so eine Schneedecke dürfte so einem Sensor doch eigentlich nichts anhaben?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
_A2_   

Der Fehler war heute auf einmal weg!

Scheint also ein wetterbedingter Fehler gewesen zu sein, denn die Tage war es bei uns bitterkalt und es hat auch geschneit.

 

Ich hoffe, dass die Leuchten nicht mehr angehen, denn ein weiterer Termin der der Werkstatt heisst für mich automatisch einen Tag Urlaub nehmen und seit meiner kurzen A2-Karriere hat mich das insgesamt schon 5 Urlaubstage gekostet.

 

Ich hatte bereits beim Freundlichen einen Termin vereinbart und mir wurde schon einmal vorab mitgeteilt, dass mein Schatz sicherlich 2-3 Tage in der Werkstatt sein wird.

Einen Leihwagen gibts natürlich nicht mehr umsonst, dass war nur beim ersten mal eine reine Kulanzaktion meines Händlers.

 

Ich bin echt kein Schwarzseher, aber wenn mein neuer Astra ähnliche Aktionen bringt wie der A2, werde ich mir einen Toyota kaufen und dann ist hoffentlich Ruhe.

 

Es fällt langsam schon ziemlich auf, dass diverse Freunde und Bekannten absolut NULL Probleme mit ihrem Toyota haben, einfach unglaublich.

Ich bin da mit meiner Alukugel aktuell die Lachnummer :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bret   

motorelektronikleuchte bei mir am lupo war einfach ein gespeicherte fehler, z.B bremspedalschalter fehlerhaft.

 

also, nicht zu viel darin lesen, fehlerspeicherauslesen dann weiterschauen.

 

besser als auf drei toepfe laufen, wie unser 307....

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

@_A2_

 

ich glaube Toyota fahrer haben auch nicht diesen Premium Anspruch ... vielleicht nehmen die Klapergeräusche und irgendwelche wild blinkenden lampen die am nächsten Tag wieder verschwunden sind gar nicht ernst.

 

 

Gruss,

Spacewalker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von bretti_kivi

 

besser als auf drei toepfe laufen, wie unser 307....

 

Bret

 

also solang meiner immer auf 3 töpfen läuft bin ich hochzufrieden... :D - und toitoitoi - meinem gehts eigentlich recht gut, werkstatt war nur wegen radlager + kundendienst, reparatur hagelschaden und zum einbau der GRA, hoffe einfach, dass das auch so bleibt. bin halt auch immer schön nett zu der kugel (und will ihn nicht verkaufen) - logisch, dass "die kugel" da vielleicht sauer reagiert, wenn sie weiß, dass sie gegen einen opel getauscht wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
_A2_   
Original von spacewalker

Hallo,

 

@_A2_

 

ich glaube Toyota fahrer haben auch nicht diesen Premium Anspruch ... vielleicht nehmen die Klapergeräusche und irgendwelche wild blinkenden lampen die am nächsten Tag wieder verschwunden sind gar nicht ernst.

 

 

Gruss,

Spacewalker

 

Das kann natürlich sein ;)

 

Aber es ist wirklich schon beunruhigend, dass die Toyota-Fahrer die ich kenne wirklich keinen Ärger auf Jahre haben.

Das ist ja nicht alles nur Dummschwätzerei, ich sehe es ja bei einigen Leute fast tagtäglich, die fahren nur wegen den Inspektionen in die Werkstatt.

 

Was ich bei Toyota allerdings weniger verstehe, ist die Wahl des Designs.

Hätte mal mehr europäischen Flair am Ato walten lassen, meinetwegen eine pure Golf-Nachahmung, würden wohl keiner mehr auf die idee kommen Golf, Astra & Co zu kaufen. Wäre dann ja auch ziemlich dumm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bret   
Original von A2 speedster
Original von bretti_kivi

 

besser als auf drei toepfe laufen, wie unser 307....

 

Bret

 

also solang meiner immer auf 3 töpfen läuft bin ich hochzufrieden... :D - und toitoitoi - meinem gehts eigentlich recht gut,

tja, bei uns isses 'ne vierzylinder. der kriegt auch warscheinlich 'ne neue zylinderkopf - wieder einfahren :(

logisch, dass "die kugel" da vielleicht sauer reagiert, wenn sie weiß, dass sie gegen einen opel getauscht wird

 

also der versuchung astra kann ich verstehen. aber ich luste eher nach ein allroad.... :P

 

Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
_A2_   

Ein RAV könnte mir auch gefallen, aber Toyota langt da eurotechnisch mächtig hin. Daher für mich kein Thema.

Selbst als Jahreswagen sind die noch teuer, verlieren kaum an Wert - speziell RAV.

 

Wenn die Zeit nach der Gewährleistungund Kulanz sehe, kann der A2 schnell ganz teuer werden.

Allein diese kleinen technischen Macken mit den Steuergeräten kosten richtig Geld, dageben sind Koppelstangen etc. Kleinvieh.

 

Ich bin sowieso vorbelastet, da ich meinem in technischer Hinsicht kein Glück hatte, dennoch finde ich den A2 super was Konzept und Handling angeht.

Wahrscheintlich würde ich ihn auch noch einmal kaufen, wenn mich der Teufel reitet und dann auch nur noch mit Bose/OpenSky/Leder und Navi - wenn schon denn schon!

Dann natürlich einen der letzten aus 2005/06 oder vielleicht haben wir hier ja alle Glück und der A2 wird noch weiter gebaut!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen