Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
lubrodal

Ausfall Blinklicht

Recommended Posts

lubrodal   

Habe soeben einen 1.4 TDI gekauft (BJ 2000) und schon nach kurzer Zeit spinnt das Blinklicht. Sicherung ok. Liegt wohl am Relais, das irgendwo am Ende der Mittelsäule schwer zugänglich eingebaut ist. Muss man jetzt die ganze Konsole demontieren und Relais wechseln oder hat jemand einen anderen Tip bzgl. Ursache oder Behebung?

Danke vorab!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

 

Ich hatte das gleiche Problem. Habe es in der Werkstatt machen lassen. Die sagten zwar, das machen die mal eben ohne Termin und zwischendurch, und ich könne drauf warten. Hat aber so 'ne Stunde gedauert... So viel Kaffee kannste in der Zeit gar nicht trinken, und die Zeitungen hatte ich dann auch schon zum dritten Mal durch... :D

 

Auf meine Bemerkung, "das hat aber lange gedauert, früher am Käfer ging das schneller..." folgte dann die Antwort, daß man ja einiges ausbauen müsse, damit man ans Relais im Bereich der Mittelkonsole drankommt. Da ist wohl mehr rauszurupfen, als nur das Radio. Gibt hier sicher jemanden, der den "Ausbauumfang" genauer schildern kann.

 

CU!

 

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
lubrodal   

Hallo heavy-metal,

danke für Deine Nachricht.

Habe mittlerweile das Relais inkl. Warnblinkschalter reparieren lassen.

Sache hat wie bei Dir fast eine Stunde gedauert. Kaffee gab's genug, aber darüber hinaus 58,- € zu löhnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen