Jump to content

G62 oder G83 Problem


Bobivan
 Share

Recommended Posts

Hallo, ich hoffe mir kann hier geholfen werden.

Ich bzw. meine freundin hat nun seit einem halben Jahr das Problem das ihr Audi A2 1.4 Benziner nicht immer anspringt wie er soll.Wir waren nun schon 4 mal in der Werkstatt und es konnte uns nie geholfen werden.Es wurden diverse Teile getauscht jedoch ohnen Erfolg.Nachdem ich mich dann selbst auf die Fehlersuche gemacht habe und ich so auf dieses Forum gestoßen bin, mit dem Ergebnis das ich überzeugt bin das es an einem der o.g. Fühlern liegt.

Ich habe nun den Fühler getauscht und das Auto spring auch wieder super an,jedoch funktioniert nach dem Einbau die Kühlwassertemperaturanzeige nicht mehr.Es handelt sich bei dem Fühler um einen mit der Audi-Teilenummer 059 919 501 A . Was mich bei dem Umbau etwas gewundert hat war das der neue Fühler nicht wie der ausgebaute vorne am Messingteil eine Nase hatte sondern komplett falch war.Ich bin nach der Anleitung im WIKI vorgegangen.

Link to comment
Share on other sites

Du hast vermutlich den falschen gekauft oder ausgehändigt bekommen.

 

Dein Sensor hat nur einen Temp-Geber drin oder der zweite ist defekt. Der versorgt jetzt zwar das Motorsteuergerät mit richtigen Werten, aber hat für dein Kombi keinen (funktionierenden) Sensor drin.

 

Welche Farbe hat dein Sensor?

Wo hast du ihn gekauft?

 

Kann auch sein dass du ein Kabel beschädigt hast oder der Stecker nicht richtig drauf sitzt.

 

Die TN stimmt zumindest.

Link to comment
Share on other sites

So das Problem ist gelöst.Es war der falsche Stecker.Er war Blau.Bin gestern zu ATU gefahren und habe mir den passenden besorgt,getauscht und es klappt.Jetzt nur noch abwarten ob damit auch das Problem mit dem Anspringen erledigt ist.

Hatte den Stecker im Internet bestellt.

Er hatte aber komischerweise die gleiche Audi Teile Nummer wie der passende.Naja egal,es hat ja nun geklappt!

Link to comment
Share on other sites

Oh Mann,das oben genannte Problem ist behoben,ich war glücklich wie Bolle.JEDOCH kaum ist das eine Problem behoben kommt das nächste.Die Heizung funktioniert nicht mehr.Ich kann die Klimaatutomatik auf jeden Wert einstellen jedoch es bleibt kalt.

Und das gerade jetzt wo es anfängt richtig kalt zu werden.

 

Kann das mit dem Tausch des Fühlers zusammen hängen?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 5

      [1.4 AUA] Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    2. 59

      [1.2 TDI ANY] Startet nur in N [gelöst]

    3. 0

      Dreieckslenker

    4. 59

      [1.2 TDI ANY] Startet nur in N [gelöst]

    5. 0

      Unterdruckdose für Turboladerkreis 054129808

    6. 0

      Wählhebel für Audi A2 1.2 TDI ANY gesucht

    7. 5

      [1.4 AUA] Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    8. 48

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    9. 29

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    10. 46

      Domlagerwechsel die 3., Geräusch bleibt.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.