joey1969

Originale Fensterheber für vorne links

Recommended Posts

Hallo zusammen und ein Frohes neues Jahr!

Ich hatte mir einen von VW einen Fensterheber gekauft und muss leider feststellen, das es daran nicht gelgen hat. Jetzt habe ich einen den ich nicht mehr benötige. Das Problem aber ist immer noch vorhanden. Leider schließt die vordere Scheibe an der Fahrerseite immr noch nicht richtig. Die Scheibe zieht sich über das Gummi somit immer ein Spalt vorhanden ist. Irgendwie springt die Scheibe am schluß immer aus der Führung. Wer kann weiterhelfen oder mir einen Tip geben?

Lieben Gruß

Joey

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde die Türe mal zerlegen und einfach selber nachschauen, was es ist.

 

Die Verkleidung der Tür geht relativ einfach ab. Es sind drei Schrauben, zwei siehst Du unter dem Türgriff, die dritte Schraube ist unter der Verkleidung des Hochtöners, die Du einfach mit nem kleinen Schlitzschraubenzieher runterhebelst. Der Rest ergibt sich selbst. Für den Fensterhebermotor musst Du glaube ich auch das Alublech das Du dann dahinter findest abmachen, dessen Dichtung Du nach Demontage auf jeden Fall tauschen solltest. Die verhindert, dass Wasser in den Innenraum kommt. Die Teilenummer müsste die 8Z0 863 197 sein.

Was anderes bleibt Dir erstmal nicht übrig um das ganze zu Prüfen.

 

 

Ansonsten einfach mal paar Threads durchsuchen:

 

https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=39735

https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=39019

https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=38076

https://a2-freun.de/forum/showthread.php?t=33125

 

 

Viel Erfolg,

Beda

 

 

Hinweis vom Moderator
ich verschieb das ganze mal zur Technik rüber
bearbeitet von Bedalein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo zusammen und ein Frohes neues Jahr!

Ich hatte mir einen von VW einen Fensterheber gekauft und muss leider feststellen, das es daran nicht gelgen hat. Jetzt habe ich einen den ich nicht mehr benötige. Lieben Gruß

Joey

 

 

Hast Du den immer noch?

 

LG

Tim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Problem konnte ich lösen. Es lag nicht am Fensterheber. Ich habe die Tür etwas nach vorne gezogen und schon schloß sich die Scheibe wieder ganz normal.

 

An Tim, wenn Deine Frage sich darauf bezieht, ob ich den Fensteheben noch habe, ja. Der ist noch im original Zustand.

Rechnung liegt auch vor.:erstlesen:

Interesse?

Einfach Mailen.

 

Schönen Tag noch an alle.

Joey

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden